Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Die Neue Weinschule

Belinda Stublia

Die Neue Weinschule

Schritt für Schritt zum Weinkenner

• 254 Seiten • gebunden mit Schutzumschlag • über 300 Fotos, Karten und Illustrationen

• € 24,90 (D) / € 25,60 (A) / sFr. 39,90 • Format 170 × 245 mm • ISBN 978-3-033-01638-5

In zehn Lektionen führt die vielfältig bebilderte und illustrierte Neue Weinschule der Schweizer Autorin Belinda Stublia durch die Welt des Weins. So stellt sie nicht nur die bekanntesten Rebsorten vor oder erklärt die im Jahresverlauf anfallenden Arbeiten in einer Kellerei. Darüber hinaus beschreibt sie die wichtigsten Methoden bei der Herstellung der verschiedenen Weintypen vom Roten über den Weißwein bis zu Schaumwein und Champagner. Stublia präsentiert außerdem die wichtigsten Utensilien für den Umgang mit Wein, gibt entscheidende Ratschläge zur Weinlagerung oder zur richtigen Kombination von Speisen und Wein.

Das Besondere des Buchs, das es über die sonst üblichen Weinführer hinaushebt: Der Leser erweitert nicht nur sein Wissen über eines der ältesten Kulturgetränke der Menschheit, er wird vor allem dazu ermutigt, alle am Weingenuss beteiligten Sinne zu schulen – egal ob es dabei um die Wahrnehmung von Geruch, Geschmack oder auch Textur und Struktur eines Weins geht. Im Zentrum steht daher auch das Kapitel über die Weinverkostung. Es leitet den Weinneuling dazu an, unterschiedliche Aromen zu unterscheiden und zu beschreiben und persönliche Kriterien für die Beurteilung einzelner Weine zu entwickeln. Nach und nach erhält er auf diese Weise genügend Sicherheit in der Bewertung einzelner Rebsorten, Herkunftsarten und Herstellungsverfahren: Der Weingenießer wird allmählich zum Kenner.

Belinda Stublia beschäftigt sich seit über zwanzig Jahren intensiv mit Sensorik und insbesondere mit dem Thema Wein. Sie ist Mitbegründerin eines international tätigen Weinhandelsunternehmens. Als Journalistin hat sie an mehreren Büchern über Wein mitgearbeitet, als Verlagsleiterin zeichnete sie für die Herausgabe verschiedener Titel zum Thema Wein verantwortlich.

WEITERE INFOS

Pressemitteilung, Leseprobe etc. finden Sie auf unserer Webseite www.listmedien.com. Gerne lassen wir Ihnen ein Rezensionsexemplar des Buches zukommen. Bei Veröffentlichung bitten wir um ein Belegexemplar.

 
List Medien AG
Gesegnetmattstrasse 2
CH-6006 Luzern
Phone ++41 (0)41 620 8778
Fax ++41 (0)41 620 8779
info@listmedien.com
www.listmedien.com

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Neue Weinschule"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften