Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Krimiautor Jan Costin Wagner im U_mag

Die Los Angeles Times hat ihn ausgezeichnet, sein Roman „Das Schweigen“ wird gerade fürs Kino verfilmt: Niemand schreibt derzeit in Deutschland bessere Krimis als Jan Costin Wagner. In seinem neuen Buch „Im Winter der Löwen“ geht es ums Fernsehen. „Indem über alles geredet wird, soll alles offengelegt werden“, kritisiert Wagner in einem Interview mit der Zeitschrift U_mag die Talkshows und Reality-Formate der Privatsender. „Dabei ist jedoch das Bewusstsein für den Kern der Themen verloren gegangen. Sie wollen alles begreifen, und am Ende verstehen die Protagonisten dieser Formate gar nichts mehr.“ Der Roman „Im Winter der Löwen“ ist soeben bei Eichborn erschienen.

Quelle: U_mag 02/09

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Krimiautor Jan Costin Wagner im U_mag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien