Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Swarups Bestseller Rupien, Rupien im Kino

Ein indischer Waisenjunge beantwortet bei Wer wird Millionär? alle Fragen korrekt und gewinnt die Million. Und das, obwohl er noch nie in seinem Leben eine Schule besucht hat und als Straßenkind in den Slums aufwuchs. Wie ist das möglich? Das Rätsel löst sich nach und nach auf, indem in Rückblenden die ereignisreiche Vergangenheit des Jungen geschildert wird. Jede Episode begründet eine richtige Antwort.

Es entsteht eine eindrucksvolle Milieuschilderung des modernen Indiens, verbunden mit einer berührenden Geschichte und starken Charakteren. Die FAZ urteilt über Swarups großen Roman: „Charmant und rasant erzählt.“

Danny Boyle gelingt eine zu Herzen gehende Verfilmung der Romanvorlage. Der Zuschauer taucht ein in die fremdländische Welt des „Slumdog“-Millionärs, die facetten- und temporeich dargestellt wird.

„Slumdog Millionär“ ist in elf Kategorien für die British Academy Film Awards nominiert und wurde mit vier Golden Globes ausgezeichnet, u.a. in den Königskategorien „Bester Film“ und „Beste Regie“. Damit gilt der Film als Favorit für die Oscar-Verleihung am 22. Februar.

Das Buch erscheint am:

27. Februar 2009

Deutschlandweiter Kinostart:

19. März 2009

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Swarups Bestseller Rupien, Rupien im Kino"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.