Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Deutscher Filmpreis 2009

Bei den Vornominierungen zum Deutschen Filmpreis 2009 wurde Caroline Links aktueller Kinofilm “Im Winter ein Jahr”, eine Produktion der Bavaria Filmverleih (Uschi Reich) und der Constantin Film Produktion (Martin Moszkowicz), in insgesamt neun Preiskategorien vorgeschlagen – und ist somit der Film, der von der Vorauswahlkommission die meisten Vorschläge bekommen hat:

Bester Film, beste Regie (Caroline Link), beste weibliche Hauptrolle (Karoline Herfurth), beste männliche Hauptrolle (Josef Bierbichler), beste Kamera (Bella Halben), bester Schnitt (Patricia Rommel), bestes Szenenbild (Susann Bieling), beste Filmmusik (Niki Reiser) sowie beste Tongestaltung (Roman Schwartz, Michael Kranz, Dosch/Schönburg).

Ebenfalls wurde “Kraba”“ in den Preiskategorien programmfüllender Spielfilm, beste Kamera (Daniel Gottschalk), bester Schnitt (Hansjörg Weißbrich) und beste Filmmusik (Annette Focks) nominiert.

Die romantische Screwball-Komödie “Mord ist mein Geschäft, Liebling”, mit Rick Kavanian, Nora Tschirner, Christian Tramitz, Bud Spencer u.v.a., die am 26. Februar in den Kinos startet, wurde für die Kategorie bester Schnitt (Moune Barius) vorgeschlagen.

Die Original-Hörspiele zu den Filmen “Im Winter ein Jahr” und “Krabat” sowie der Soundtrack von Annette Focks sind bei JUMBO/GoyaLiT erschienen. Das gleichnamige Filmhörspiel zu “Mord ist mein Geschäft, Liebling.” erscheint zeitgleich zum Kinostart am 26. Februar 2009.

www.jumbo-medien.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Deutscher Filmpreis 2009"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018