Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

DIE ZEIT und Radio Bremen prämieren das Jugendbuch 2008

Hamburg, 14. Januar 2009: Eine Jury von ZEIT und Radio Bremen hat den Jugendroman „Wie man unsterblich wird. Jede Minute zählt“ von Sally Nicholls zum besten Jugendbuch 2008 gewählt. Der mit 8.000 Euro dotierte LUCHS-Preis wird seit 1986 vergeben. Der LUCHS 2008 wird am 11. Februar 2009 im Literaturhaus Hamburg verliehen.

Der Debütroman der erst 25-jährigen Autorin Sally Nicholls konnte sich unter den zwölf Monats-Luchsen des Jahres 2008 durchsetzen. Es geht um den 11-jährigen Sam und den 13-jährigen Felix, die sich im Krankenhaus angefreundet haben. Beide sind fest entschlossen, jede Minute ihres kurzen Lebens auszukosten. In der Begründung der Jury heißt es, dass die junge Autorin bei ihren Lesern ein „Wechselbad der Gefühle auszulösen vermag, aber nie aus der Balance gerät und jede Sentimentalität vermeidet“.

Der Roman von Sally Nicholls, „Wie man unsterblich wird. Jede Minute zählt“, den Birgitt Kollmann übersetzt hat, erscheint im Hanser Verlag, München.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "DIE ZEIT und Radio Bremen prämieren das Jugendbuch 2008"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften