Mehr Erwachsenenbildung

Die Bildungsverlagsgruppe Cornelsen baut ihr Engagement in der Erwachsenenbildung aus: Um neue Zielgruppen auch international ins Visier zu nehmen, wurde in Berlin die neue Gesellschaft Metaphora GmbH gegründet. Die wird ab Januar von Michael Lammersdorf (55) als Geschäftsführender Gesellschafter geleitet, meldet Cornelsen und verweist auf dessen langjährige Erfahrungen im Management mediengestützter und tutoriell betreuter Erwachsenenbildung, zuletzt als Geschäftsführer in den Fernschulen und Fernhochschulen der anderen großen Bildungsverlagsgruppe Klett.

Die Cornelsen Verlagsgruppe ist bereits mit den AKAD-Privat-Hochschulen im Marktsegment Erwachsenenbildung vertreten. Hubertus Schenkel, Geschäftsführer der Cornelsen Verlagsholding: Den Märkten der privaten Erwachsenenbildung kommt aufgrund der sich stetig verändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen eine immer größere Bedeutung zu. Die wachsende Nachfrage werden wir mit einem breiteren Angebot bedienen.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mehr Erwachsenenbildung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse