Bleibt der Brockhaus der alte?

Einige Zeitungen befassen sich heute mit dem Verkauf der Traditions-Lexikon-Marke Brockhaus an Bertelsmann. In Branchenkreisen werde der (von den Beteiligten nicht genannte) Kaufpreis auf einen zweistelligen Mio-Betrag geschätzt, schreibt die „FAZ“. Im Feuilleton weist die „FAZ“ darauf hin, dass Bertelsmann nicht den krisengeschüttelten Verlag selbst übernimmt und zweifelt: „Aber ob ,der Brockhaus‘ unter neuem Dach und ohne die Fachkompetenz seiner bisherigen Lexikonredaktion der alte bleiben wird, ist fraglich.“
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seiten 20, 33), diepresse.com, fr-online.de

HANDEL

Mohr Morawa stellt den Vertrieb englischer Taschenbücher ein.
derstandard.at

BÜCHER & AUTOREN

Joachim Kaiser: Der Journalist, Kritiker, Essayist und Buchautor feiert seinen 80. Geburtstag. Unter den Gratulanten: Martin Walser in der „Süddeutschen“.
sueddeutsche.de, welt.de, fr-onlin.de, tagesspiegel.de, faz.net

Joanne K. Rowling: „Beedle der Barde“ hat sich in der ersten Woche nach seinem Erscheinen 2,6 Mio Mal verkauft.
fr-online.de, diepresse.com

„Buddenbrooks“: Bericht von der Uraufführung der Klassiker-Verfilmung in Essen.
faz.net

Friedrich Wilhelm Graf: Der Theologe und Autor zahlreicher Bücher wird 60 Jahre alt.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seite 37)

Uwe Tellkamp: Der Schriftsteller beschreibt für den „FAZ“-Reiseteil „die Blaue Stadt – den Ort, an dem er gerne leben würde“.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seite R1)

ONLINE

Europeana soll noch vor Weihnachten wieder ihre virtuellen Tore öffnen.
derstandard.at

Berliner Philharmoniker stellen künftig alle ihre Konzerte ins Internet.
welt.de

MEDIEN & MÄRKTE

Schwerin: Die Stadt bekommt ein neues Einkaufszentrum und die „Welt“ schimpft: „Die ästhetischen und wirtschaftlichen Folgen sind verheerend.“
welt.de

„Berliner Zeitung“: Der Konflikt zwischen der Redaktion und dem Geschäftsführer/Chefredakteur Josef Depenbrock schwelt weiter.
tagesspiegel.de

SZENE

Günther Verheugen: Der EU-Kommissar war wegen der geplanten Kinderbuch-„Nuckelnorm“ vor ein paar Tagen „Verlierer des Tages“ in der „Bild“-Zeitung. Heute ist er „Gewinner des Tages“ – weil er „in letzter Minute dafür sorgte, dass die absurde Nuckel-Norm in letzter Minute wieder gestrichen wurde“.
„Bild“ (Seite 1)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bleibt der Brockhaus der alte?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX