Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Print-Online-Management im Fachverlag

Online-Aktivitäten werden in Fachverlagen meist in die bestehende, jedoch von Print ge-prägte Unternehmensstruktur integriert. Führungskräfte stehen deshalb vor einer großen Herausforderung: Parallel zum Kerngeschäft, das stabil bleiben soll, müssen sie das Unter-nehmen für zukunftsträchtige Entwicklungen öffnen, das Team für neue Aufgaben motivieren und die Umsetzung der Online-Projekte vorantreiben.

Das Seminar „Print-Online-Management im Fachverlag“, das die Akademie des Deutschen Buchhandels am 22. und 23.01.2009 in München veranstaltet, zeigt, wie Online-Konzepte organisch in die Verlagsstruktur einbezogen werden können. Die Referentin Karen Heidl zeigt Ansatzmöglichkeiten, Organisationsmodelle und Strategien sowie Wege zur Mitarbeitermotivation auf und veranschaulicht anhand von Praxisbeispielen, wie ein erfolgreiches Print-Online-Management funktioniert.

Weitere Informationen und Anmeldung unter

http://www.buchakademie.de/sem/sem.php3?id=885

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung: Judith Horsch, Leitung PR, Tel.:089 / 29 19 53 – 65, E-Mail: judith.horsch@buchakademie.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Print-Online-Management im Fachverlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften