Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

GABAL empfiehlt Marcus Neisen

Nach dem Erfolg des GABAL-Seminars „Endlich Empfehlungen“ und auf vielfachen Wunsch lädt Marcus Neisen nun interessierte BuchhändlerInnen am 18. und 19. Februar 2009 zu einem Intensivseminar nach Frankfurt. Auch dieses Mal lautet das Motto: Neukunden zum Nulltarif durch Empfehlungsmarketing! Der erfolgreiche GABAL-Autor macht die Teilnehmer in einem Intensivtraining mit dem preisgekrönten System der Empfehlungslogik vertraut, im Mittelpunkt stehen Kundengespräche, wie sie in jeder Buchhandlung tagtäglich geführt werden. Das einmalige Angebot ‒ das Training wird zu speziellen GABAL-Konditionen angeboten.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie im Buchhändlerbereich auf der GABAL-Homepage: http://www.gabal-verlag.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "GABAL empfiehlt Marcus Neisen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse