Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Monatspass

Beltz mit neuer Fachbuch-Verlagsleitung

Innerhalb der Verlagsgruppe Beltz (Weinheim) wurden im Fachbuch zentrale Führungspositionen neu besetzt:

  • Dr. Svenja Wahl fungiert seit dem 13. Oktober als Verlagsleiterin des Imprints PVU. Sie hat zuvor beim Springer Verlag im Bereich Psychologie in verantwortlicher Position gearbeitet. Unter ihrer Leitung soll das Segment Beltz Psychologie/PVU intensiv ausgebaut werden. Wahl löste Vorgängerin
    Dr. Heike Berger ab, die einen neuen Weg einschlagen wird und sich derzeit zur Psychologischen Psychotherapeutin ausbilden lässt.
  • Petra Golisch führt seit dem 1. Oktober unter dem Dach der Verlagsgruppe Beltz das Programm Pädagogisches Fachbuch. Sie verantwortete zuletzt in der Stuttgarter Klett-Gruppe das Programm und das Lektorat des AOL Verlags.

Weitere Personalmeldungen aus der Branche:

Andrew Rushton (34) hat im Team Internationale Märkte des NordSüd Verlags, Marktführer im Kinderbuch in der Schweiz, angedockt. Der gebürtige Brite arbeitet seit zwölf Jahren in der Schweiz und stand zuvor u.a. in den Buchhandlungen Stauffacher und Orell Füssli auf der Gehaltsrolle. Für NordSüd soll er die Verkaufsaktivitäten der Imprints „NorthSouth Books“ und „Editions NordSud“ vorantreiben.

Stephanie Lange (41) hat die Leitung des Vertriebs bei Hugendubel übernommen. Nach Stationen im Heyne-Vertrieb und als Vertriebsleiterin des Heinrich Hugendubel Verlags wechselte sie auf die Handelsseite, um für den Buchhändler übergreifend alle Vertriebsthemen zu betreuen.

Achim Leitner wird zum 1. Dezember Chefredakteur der Fachzeitschrift „elektronikJournal“. Am 1. Januar 2009 tritt Harald Wollstadt als neuer Chefredakteur der Automatisierungs- und Drucktechnikpublikation „IEE“ an. Beide Zeitschriften sind Produkte des Hüthig Verlags, der zum Süddeutschen Verlag gehört.

Constanze Breckoff (30), bislang als Lektorin für Annette Betz und Ueberreuter
Jugendbuch tätig, wechselt zum 1. Dezember innerhalb der Verlagsgruppe Ueberreuter zum Lappan Verlag. Sie betreut ihre bisherigen Projekte weiter und übernimmt zusätzlich die Programmleitung des Lappan-Bilderbuch-Segments. Breckoff folgt auf Peter Baumann, der seine Anteile am Lappan Verlag 2007 gemeinsam mit Dieter Schwalm an die Wiener Ueberreuter-Gruppe verkauft hatte (buchreport berichtete).

Paula Peretti, Programmleiterin des Sauerländer Verlag, wird ihren Arbeitsplatz zum 1. April 2009 nach Hause verlegen, um sich stärker ihrer Familie zu widmen. Sie bleibt Sauerländer als feste freie Mitarbeiterin verbunden. Ihre Aufgaben übernimmt zusätzlich Maria Koettnitz, Verlagsleiterin von Artemis & Winkler.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Beltz mit neuer Fachbuch-Verlagsleitung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.