Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Walter de Gruyter kooperiert mit BoD

Der Wissenschaftsverlag Walter de Gruyter lässt ab sofort Backlist-Titel von BoD (Books on Demand GmbH) produzieren und ausliefern. Der Anschluss an das Produktions- und Logistiksystem erfolgt über die Verlagssoftware von Klopotek & Partner.

Zur Bestellungsabwicklung wurde eine elektronische Schnittstelle zwischen de Gruyter, der Rhenus Verlagsauslieferung und BoD eingerichtet, die vollständig in der Standardsoftware von Klopotek & Partner abgebildet wird. So kann der Verlag alle Titel, die von BoD im Print-on-Demand-Verfahren (PoD) hergestellt werden, mit seinem Standardsystem verwalten.

“Durch die nahtlose Integration der PoD-fähigen Titel in unsere Verlagssoftware haben wir einen größtmöglichen Komfort beim Bestandsmanagement. Die Backlist-Titel können per Mausklick auf BoD umgestellt und so ohne Auflagenrisiko und Lagerhaltungskosten verfügbar gehalten werden. Damit sichern wir die Vielfalt unseres Programms und daran geknüpfte Umsatzpotenziale”, erklärt Christoph Hahne, Chief Operating Officer bei de Gruyter.

BoD-Geschäftsführer Dr. Moritz Hagenmüller sieht in der Abstimmung der Klopotek-Software auf das BoD-System einen weiteren Schritt hin zur standardmäßigen Nutzung von PoD durch Verlage: “Durch die Kooperation mit Klopotek & Partner können Verlage unsere Dienstleistungen nun noch einfacher in ihre Prozesse integrieren und damit ihre Wirtschaftlichkeit steigern. Wir freuen uns, dass Walter de Gruyter diese Möglichkeit als einer der ersten Verlage nutzt.”

Stefan Jacob, Geschäftsführer von Klopotek & Partner, betont: “Mit der gelungenen Integration des PoD-Workflows von BoD in das Verlagssystem von de Gruyter baut Klopotek seine Best-Practice-Anwendung PPM zum Nutzen der Verlage wie auch der Dienstleister im Umfeld der Verlage konsequent weiter aus.”

Kontakt:

Walter de Gruyter GmbH & Co. KG

Christoph Hahne (Chief Operating Officer)

Tel.: 030 260 05-276

E-Mail: christoph.hahne@degruyter.com

Books on Demand GmbH

Friederike Künzel (Pressesprecherin)

Tel.: 040 53 43 35-89

E-Mail: friederike.kuenzel@bod.de

Klopotek & Partner GmbH

Stefan Jacob (Managing Director)

Tel.: 030 884 53-238

E-Mail: s.jacob@klopotek.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Walter de Gruyter kooperiert mit BoD"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    2
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Murakami, Haruki
    DuMont
    12.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten