Sisyphus aus Oxford

Auf Seite 3 gibt die „Süddeutsche Zeitung“ einen Einblick in die Arbeit von 20 Redakteuren und freien Mitarbeitern am weltberühmten Oxford English Dictionary, das in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag begeht. An der ersten, zehnbändigen Ausgabe des OED habe man sieben Jahrzehnte gearbeitet, an der zweiten Ausgabe noch 61 Jahre. Derzeit stellten die Lemmata-Experten die dritte Edition zusammen – mindestens zehn Jahre werde es noch dauern, bevor die Redakteure in Oxford den derzeit aktuellen Wortschatz der englischen Sprache komplett sortiert, katalogisiert, definiert und vor allem mit möglichst vielen Beispielsätzen belegt hätten.

Eine wahre Sisyphus-Arbeit, die nie ein Ende finde. „Denn wenn die Redakteure den Schlusspunkt hinter den Eintrag zythum (ein altägyptisches Malzbier) gesetzt haben, werden sie gleich wieder bei A anfangen müssen. Da die Sprache ein lebender Organismus ist, verändert sie sich ständig.“

„Süddeutsche Zeitung“ (S. 3)

VERLAGE

Oetinger: Verlegerin Heidi Oetinger erinnert sich an ihrem 100. Geburtstag an die Zeit mit Astrid Lindgren und James Krüss (Interview).
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

BÜCHER & AUTOREN

Vorlesetag (morgen): Rettet das Vorlesen! – 37% der Kinder wird niemals vorgelesen.
welt.de

Serge Bramly: erhält den „Interallié“, den  letzten Literaturpreis der Pariser Herbstsaison für den Roman „Le Premier Principe, Le Second Principe“ (Editions Jean-Claude Lattès).
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 35), fr-online.de

Rolf Lappert: Der einzige sowohl für den Deutschen als auch für den Schweizer Buchpreis nominierte Schriftsteller bloggt für das Schweizer Fernsehen.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 40)

ONLINE

Facebook: Gründer Mark Zuckerberg über die Internet-Zukunft und den Wert seines Netzwerks (Interview).
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 15)

Google Earth: lässt den Nutzer das Rom von 320 n. Chr. betrachten – Forscher animierten 7000 Gebäude und legendäre Monumente, dabei wurden sehr alte Bücher zu Rate gezogen.
welt.de

MEDIEN & MÄRKTE

Einzelhandel: Bielefelder Oetker-Gruppe plant, ihre Position bei der Douglas-Holding auf einen Anteil von mehr als 25% aufzustocken.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 16), handelsblatt.com

Versandhandel: Tausende Jobs bei Otto in Gefahr – Versandhändler will seine Lagerhaltung umbauen.
fr-online.de, handelsblatt.com

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Sisyphus aus Oxford"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018