Ausflug in die Neunte Kunst

Die „FAZ“ lobt den Einstieg von Aufbau ins Comic-Geschäft. Mit ihrem ersten Comic „Das Zeichen des Widders“ beweise die bei den Berlinern bisher mit Krimis erschienene Fred Vargas – in Kooperation mit Edmond Baudoin, einem der grands seigneurs des französischen Comics –, dass sie genau verstehe, wie man originell mit den Erzählformen des Comics umgehen könne. Wie Vargas und Baudoin in Bildern erzählten, sei bemerkenswert. Die Handlung (Serienmörder treibt sein Unwesen erst im ländlichen Frankreich, dann notgedrungen in Paris) fange Baudoin sehr geschickt ein, eher durch Andeutungen als durch aufwendige Dekors. Große Textblöcke ließen die einzelne Seiten wie ein illustriertes Buch, nicht aber wie einen Comic wirken.

Fred Vargas, Fabrice Baudoin: Das Zeichen des Widders. Aufbau 2008, 22,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 38)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Daniel Alarcón: Lost City Radio. Wagenbach 2008, 22,90 Euro.
nzz.ch

Matthew Eck: Das entfernte Ufer. Tropen Verlag 2008, 19,50 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Stephen King: Sunset. Heyne 2008, 19,95 Euro.
welt.de

Valérie Mréjen: Zitrus. Suhrkamp 2008, 7,50 Euro.
nzz.ch

Friedrich Franz von Unruh: Werke. Kritische Werkausgabe. Rombach Verlag 2007, 398 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 36)

Sachbuch

Religion Past and Present. Encyclopedia of Theology and Religion. Brill 2007/08, 4 Bände, pro Band 249 Euro.
nzz.ch

Ingo Appelt: Männer muss man schlagen!. Rowohlt 2008, 9,95 Euro.
sueddeutsche.de

Eminem: The Way I am. Kiepenheuer & Witsch 2008, 19,95 Euro.
welt.de

Elke Mühlleitner: Ich – Fenichel. Das Leben eines Psychoanalytikers im 20. Jahrhundert. Zsolnay 2008, 25,90 Euro.
nzz.ch

Mrgrit Pernau: Bürger mit Turban. Muslime in Delhi im 19. Jahrhundert. Vandenhoeck & Ruprecht 2008, 49,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Tobias Rüther: Helden. David Bowie und Berlin. Rogner & Bernhard bei Zweitausendeins 2008, 19,90 Euro.
tagesspiegel.de

Thomas Jerome Seabrook: Bowie in Berlin. A New Career In A New Town. Jawbone Press 2008, 12 Euro.
tagesspiegel.de

Dieter E. Zimmer: Wirbelsturm Lolita. Auskünfte zu einem epochalen Roman. Rowohlt 2008, 19,90 Euro.
nzz.ch

VORAUSGESEHEN – Bücher im Fernsehen

Der WDR sendet ab 22.10 Uhr den Psychothriller „Stille Wasser“ von 1981 nach einem Buch von Patricia Highsmith, mit Isabelle Huppert und Jean-Louis Trintignant.

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Der BR2 bringt ab 21.30 Uhr eine Lesung von Erzählungen von Nadine Gordimer, darunter „Die Diamantenmine“.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Ausflug in die Neunte Kunst"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.