Folgenreicher Mord

Belletristik

Der angesehene Chirurg David Marquette ermordet seine Frau und seine drei Kinder. Ist der Familienvater psychisch krank oder hat er kaltblütig gemordet? Staatsanwältin Julia Valenciano will die Wahrheit herausfinden, der Thriller „Vater unser“ (Rowohlt) von Jilliane Hoffman (Foto) steigt auf Platz 10 ein. Auch „Die Stimmen des Flusses“ (Suhrkamp) – das Epos des katalanischen Autors Jaume Cabré, das den Bogen vom Spanischen Bürgerkrieg bis heute spannt – ist ein Jahr nach Erscheinen im Taschenbuch erfolgreich (Platz 14).

Sachbuch

Nicht die Schlachten stehen im Mittelpunkt von Brigitte Hamanns „Der Erste Weltkrieg“, das in einer überarbeiteten Neuausgabe bei Piper erschienen ist,  sondern die Millionen Menschen, die erstmals wie Waffen und Kriegsmaterial eingesetzt wurden oder an der „Heimatfront“ starben; neu auf Platz 36.
 

Anklopfer der Woche

Ist Prävention so wirkungsvoll wie behauptet? Verlängert Früherkennung wirklich das Leben? Oder nur die seelischen Leiden? „Vorsicht Vorsorge!“ (Suhrkamp) warnt Werner Bartens; sein Buch klopft auf Platz 57 an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Folgenreicher Mord"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften