Klein, fein und erfolgreich

Alle reden über die internationale Finanzkrise, nur der Engländer Toby Mundy (Foto) nicht. Stattdessen trägt der Chief Executive von Atlantic Books in diesen Tagen ein Dauerlächeln zur Schau. Und das zu Recht, denn das Doppelpaket, mit dem der 40-Jährige seinen Kleinverlag in den letzten Tagen in die internationalen Schlagzeilen gebracht hat, würden auch jedem Verlagskonglomerat gut zu Gesicht stehen:

  • In der vorvergangenen Woche wurde Atlantic-Autor Aravind Adiga für seinen Debütroman „The White Tiger“, der in der deutschen Übersetzung „Der weiße Tiger“ heißt und Ende Juli bei C.H. Beck erschienen ist, mit dem renommierten Man Booker Prize for Fiction ausgezeichnet und ist damit um 50.000 Pfund reicher. 50.000 Hardcover hat Mundy noch in der Nacht der Booker-Verleihung nachdrucken lassen, anschließend stieg der Roman auf Platz 4 in der Belletristik-Bestsellerliste der „Sunday Times“ ein.
  • Am Montag vergangener Woche verkündete Mundy, dass Colm Toibin, einer der angesehensten zeitgenössischen Literaten Irlands, im kommenden Jahr zusammen mit seinem Agenten Peter Straus bei Atlantic Books sein eigenes literarisches Imprint Tusker Rock aufbauen wird. Angedacht sind zunächst nicht mehr als sechs Neuerscheinungen jährlich, die zuerst im Hardcover bei Tusker Rock und dann im Taschenbuch bei Atlantic erscheinen werden.

Mit diesem spektakulären Doppelschlag hat sich Atlantic Books endgültig in der ersten Reihe der boomenden Independent-Szene Großbritanniens etabliert – und das in vergleichsweise kurzer Zeit. Der Londoner Verlag ist 2000 gemeinsam von Mundy und Morgan Entrekin, Inhaber des amerikanischen Schwesterverlags Grove Atlantic, gegründet worden.

Mit einem auf ca. 6 Mio Pfund (7,7 Mio Euro) geschätzten Umsatz ist Atlantic zwar zahlenmäßig ein Mini, aber literarisch längst eine erste Adresse. In den letzten zwölf Monaten hat Mundy mit Heinemanns Ex-Cheflektor Ravi Mirchandani, der Aravind Adiga „entdeckt“ hat, und Caroline Knight (ehemals Random House UK) zwei britische Lektorengrößen ins Haus geholt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klein, fein und erfolgreich"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.