Monatspass

Random House auf Google-Kurs

Die Erfahrungen der Hörbuchbranche wiederholen sich jetzt im E-Book-Bereich: Nachdem die Hörbuchverlage zu Beginn des elektronischen Vertriebs teilweise exklusiv ihre Inhalte an Audible, Claudio & Co. vergeben haben, gilt inzwischen die Devise: Gerne alle Inhalte überall. So auch bei den digitalen Büchern: Wie heise.de meldet, hat der US-amerikanische Verlag Random House einen Kooperations-Vertrag mit Google abgeschlossen, nach dem die Bertelsmann-Tochter ihre Bücher künftig in die „Google Book Search“ aufnehmen lässt – bislang hatte Random House alleine auf die inhouse entwickelte „Insight“-Volltextsuche-Technologie, die abgewandelt auch bei den deutschen RH-Verlagen im Einsatz ist, gesetzt (hier mehr). Die Vereinbarung betrifft nicht die deutsche Sparte der RH-Verlage.
heise.de

VERLAGE

Österreich: Wie E-Books ab November auch in Österreich durchstarten.
bvz.at

Aufbau: Der neue Chef Matthias Koch will das Buchangebot erweitern.
tagesspiegel.de

Holtzbrinck: Binnen weniger Wochen sind gleich vier Führungskräfte gegangen oder gefeuert worden – der Umbau des Verlags stockt.
„Financial Times Deutschland“ (S. 5)

BÜCHER & AUTOREN

Fußball: Schriftsteller, Politiker und ein Weltmeister diskutieren in Neuhardenberg.
tagesspiegel.de

Ex-Ostblock: In Russland sterben die Bibliotheken, in Rumänien bildet sich ein Blogger-Stamm der Literaturfreunde.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 36)

Martin Buber: Die Edition seiner Werke  soll eingestellt werden – ein Skandal.
nzz.ch

Elke Heidenreich: Jetzt drischt Hellmuth Karasek auf sie ein – im „Spiegel“ bezeichnete er die vom ZDF geschasste Kritikerin als „furienhaft“.
spiegel.de, welt.de

Heidenreich 2: Sender suchen nach Nachfolgeformaten von „Lesen”“ – „Bauer sucht Buch“? „Lanz liest“?
faz.net

Christoph Hein: erhält Hasenclever-Literaturpreis.
fr-online.de

Lamya Kaddor: Wie die Autorin des ersten Schulbuchs für islamischen Religionsunterricht in Berlin Hauptschülern den eigenen Glauben erklärt.
welt.de

Daniel Kehlmann: „FAZ“ druckt die Dankesrede anlässlich der Verleihung des Thomas-Mann-Preises der Stadt Lübeck ab.
faz.net

Norman Mailer: „Spiegel“ bringt Auszüge der politischen Korrespondenz des US-Schriftstellers.
„Spiegel“ (S. 162)

Orhan Pamuk: Der Literaturnobelpreisträger über seinen neuen Roman und vergangene Geisteswelten (Interview).
nzz.ch

Roberto Saviano: Der von der neapolitanischen Camorra gejagte Autor soll auf Einladung der Nobelpreisjury mit Salman Rushdie in Stockholm auftreten.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 11)

Ivan Vladislavic: Interview über den Wandel in Südafrikas Kultur und Gesellschaft
nzz.ch

ONLINE

Ebay: Das Internet-Auktionshaus Ebay verlagert seine Marketing- und Technikabteilungen von Dreilinden bei Berlin nach London und Zürich.
tagesspiegel.de

Google: sammelt detaillierte Informationen neuerdings sogar im Gesundheitsbereich und auf Handys – nun formiert sich der Widerstand.
„Spiegel“ (S. 76)

Werbung: Das New Yorker Unternehmen Tremor Media überträgt Fernsehwerbespots ins Internet.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 19)

MEDIEN & MÄRKTE

Computerspiele: US-Branchenschau Electronic Entertainment Expo (E3) will mit einem Strategieschwenk Aussteller- und Besuchergruppen von der Games Convention in Deutschland zurückerobern.
welt.de

SZENE

Jérome Kerviel: Skandal-Derivatehändler spielt Hauptrolle in einem Comic.
welt.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Random House auf Google-Kurs"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld