Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Franklin integriert Lerninhalte in mobilen Sprachlehrer

Der neue „English Language Trainer“ weist den Weg von Sprachlernprodukten zu komplexen Sprachlehrmethoden im Handheld-Format.
Franklin Electronic Publishers präsentiert jetzt mit dem „English Language Trainer“ das erste Gerät einer neuen Linie, mit der der weltweit führende Hersteller von Sprachcomputern im praktischen Handheld-Format künftig Anfängern wie Fortgeschrit-tenen komplexe Sprachlehrmethoden mobil zur Verfügung stellt. Möglich macht diese Entwicklung eine im April vergangenen Jahres getroffene Allianz mit digital publishing, einem weltweit führenden Anbieter interaktiver Sprachlernsoftware. Franklin und digital publi-shing arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen, wobei sich diese Kooperation bislang auf gemeinsame Marketingaktivitäten be-schränkte. Eine neue Generation von Mini-Computern im Taschen-format vereint nun das technologische Know-how von Franklin mit den vielfach prämiierten Lerninhalten von digital publishing.

Lernen, Trainieren, Sprechen: Beim „English Language Trainer“, den Franklin in zwei Modellversionen anbietet, läuft das umfangreiche Lernprogramm auf einem hochauflösenden 2,5″ Farbdisplay ab. Das kleine Gerät verfügt u. a. über eine MP3-/Audio-Wiedergabe, einen TV-Ausgang und kann mit SD Karten um zusätzlichen Content er-weitert werden. Darüber hinaus können weitere Inhalte via USB-Anschluss und PC aus dem Internet heruntergeladen werden. Im „English Language Trainer MG-6804D“ ist zusätzlich noch das bekannte ‚Oxford Advanced Learner’s Dictionary‘ installiert, das als Standardwerk englischer Wörterbücher gilt.

Im Mittelpunkt der neuen Geräteserie von Franklin steht Englisch als Fremdsprache und maßgebliche Weltsprache, die rund um den Glo-bus von mehr als 510 Millionen Menschen als Mutter- oder Zweit-sprache gesprochen und von nahezu ebenso vielen gelernt wird – davon allein rund 300 Millionen Menschen in China. Franklin fokus-siert sich daher auf eine weltweite Distribution der neuen MG-Serie, wobei man neben den europäischen Sprachen – demnächst er-scheint ein „Englisch Language Trainer“ für Spanisch Sprechende – auch die asiatischen Märkte adressieren wird.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Franklin integriert Lerninhalte in mobilen Sprachlehrer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.