Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Stollfuß Medien stellt Online-Datenbank Stotax-First vor

Drei Dinge braucht der Steuerrechtsexperte ab sofort: einen PC oder Laptop, eine Internetverbindung und den Online-Zugang zum Fachportal www.stotax-first.de. Mit Stotax-First, der zurzeit wohl reichhaltigsten Steuerrechtsdatenbank auf dem Markt, stellt Stollfuß Medien zur Frankfurter Buchmesse 2008 vom 15.-19.10. eine absolute Neuheit vor.

Unentbehrliche Arbeitshilfe
Durch die zunehmende Informationsflut lässt sich heutzutage der Beruf des Steuerberaters oder Steuerfachanwalts ohne eine umfassende Steuerrechtsdatenbank nicht mehr ausüben. Steuerrechtler sind heute auf die richtige Information (aktuell, vollständig, verständlich, fehlerfrei) zum richtigen Zeitpunkt (geringe Reaktionszeit) und möglichst von jedem Ort aus, z.B. bei Außenterminen oder am Schreibtisch zuhause, angewiesen.

Bedienerfreundlichkeit und Funktionalität waren schon bei den ersten Datenbanken, die sich schnell in den Kanzleien verbreiteten, wichtige Qualitätsmerkmale. Heute zählen eine übersichtliche Darstellung der Dokumente mit den Inhaltsverzeichnissen der übergeordneten Werke, einfach zu handhabende Navigationsmöglichkeiten und komfortable Suchfunktionen zum Standard. Alle gängigen Datenbanken besitzen inzwischen breite Sammlungen an Gesetzestexten, Rechtsprechung und Verwaltungsverlautbarungen sowie Volltexte aus einer Steuerfachzeitschrift des jeweiligen Anbieters (Verlags).

Substanz entscheidet
Die Entscheidung für eine spezielle Steuerrechtsdatenbank steht und fällt deshalb mit der Frage nach ihrer Substanz, bzw. inwieweit der Nutzer auf weiterführende, qualifizierte Inhalte, beispielsweise Kommentierungen, Wert legt. Stollfuß Medien hat eine Datenbank entwickelt, die gerade unter diesem Aspekt keine Wünsche mehr offen lässt: Mit seiner Vielzahl an qualifizierten Inhalten, z.B. Kommentare zu 18 verschiedenen Einzelgesetzen, Hand- und Jahrbücher, Veranlagungs-Handausgaben, 6 Steuer-Fachzeitschriften und mit über 1.500 Arbeitshilfen und Berechnungsprogrammen bietet Stotax-First ein ungewöhnliches Maß an Substanz und ein enormes Nutzungspotential. Mit den integrierten Berechnungsmodulen aus der Software Stotax Kanzlei wird Stotax-First zur
Datenbank-Lösung für alle Fälle des Steuerrechts.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stollfuß Medien stellt Online-Datenbank Stotax-First vor"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX