Monatspass

Klassiker im Kino

Die Filmkritiker der Zeitungen beschäftigen sich mit der Verfilmung des 1971 erstmals erschienenen Jugendbuch-Klassikers „Krabat“ von Otfried Preußler, die heute in die deutschen Kinos kommt. Regisseur Marco Kreuzpaintner gelinge es, „die vielfältigen Töne der Geschichte zum Klingen zu bringen, die harsche Realität des immer noch mittelalterlich anmutenden Lebens, die düstere Romantik der deutschen Landschaft, die schwarze Magie des Fantasymärchens, das Echo der Schrecken des zwanzigsten Jahrhunderts“, lobt die „Süddeutsche“. Der „Tagesspiegel“ ätzt dagegen: „Kreuzpaintner erbringt in ,Krabat‘ den Nachweis, dass ein deutscher Fantasy-Film den internationalen Vergleich nicht zu scheuen braucht. Er erreicht mühelos dieselbe relative Leere auf höchstem technischen Niveau.“ Auch die „Frankfurter Rundschau“ bemängelt: „Aus einem ungewöhnlichen Buch wurde ein Teenagerfilm.“
„Süddeutsche Zeitung“ (Seite 12), tagesspiegel.de, fr-online.de, welt.de

BÜCHER & AUTOREN

Nobelpreis: Vor der für heute angekündigten Bekanntgabe des neuen Literaturpreisträgers sprießen die Spekulationen.
fr-online.de, derstandard.at, diepresse.com

„Zeit“-Literatur-Magazin: Die Wochenzeitung ist heute in einen Werbeumschlag für ihren jüngsten Ableger verpackt.
zeit.de

Claudio Magris: Der italienische Schriftsteller erhält in diesem Jahr den mit 20.000 Euro dotierten Walter-Hallstein-Preis.
derstandard.at

„Baader-Meinhof-Komplex“: Der Film nach dem Buch von Stefan Aust inst an den Kinokassen erstaunlich erfolglos.
berlinonline.de

MEDIEN & MÄRKTE

Hertie: Die Warenhauskette will trotz Insolvenz weiter wachsen und prüft sogar die Übernahme von Standorten der angeschlagenen Textilketten Sinn-Leffers und Wehmeyer.
tagesspiegel.de

Internethandel: EU-Kommission will europaweit einheitliche Regeln schaffen.
faz.net

SZENE

Türkei: Das Goethe-Institut Istanbul hat deutsche Schriftsteller durch die Türkei geschickt. Institutsleiterin Claudia Hahn-Raabe berichtet von der Lage in dem Gastland der Frankfurter Buchmesse.
tagesspiegel.de

Weimar: Das Haus der Charlotte von Stein könnte eine Akademie für Stipendiaten werden.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seite 36)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klassiker im Kino"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.