Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Literatina.de erweitert Forenangebot

Das interaktive Bücherforum Literatina.de setzt im Bereich der Sachbücher & Ratgeber Maßstäbe und schlüsselt das Angebot für Gäste und Mitglieder nach diversen Themengebieten sortiert auf.

Ab sofort können Interessierte in folgenden Bereichen durch zahlreiche Buchbesprechungen der Nutzer stöbern oder aber selbst als Rezensenten auftreten und ihre Meinung der buchaffinen Forengemeinschaft kundtun:

– Beruf, Bildung & Karriere

– Bildbände

– Börse & Geld

– Computer & Internet

– Eltern & Kinder

– Erotik

– Essen, Trinken, Ernährung & Diät

– Freizeit, Haus & Garten

– Geschenkbücher

– Gesundheit & Lebensführung

– Haustiere & Tiere

– Kochen & Backen

– Kommunikation

– Lernen & Nachschlagen

– Naturwissenschaften & Technik

– Partnerschaft & Beziehungen

– Philosophie

– Politik & Geschichte

– Psychologie & Hilfe

– Reise & Abenteuer

– Religion & Esoterik

– Sport & Fitness

Gleichzeitig lädt Literatina.de alle Interessierten dazu ein, sich an dem aktiven Forenleben zu beteiligen, mit anderen Usern zu diskutieren und gelesene Bücher vorzustellen.

„Vor allem in dem neu abgegrenzten Bereich würden wir uns – das Team als auch die Vielzahl der User – über neue Gesichter und viele interessante Buchvorstellungen freuen“, so Daniel Biester, Geschäftsführer des Angebots.

Literatina.de (Lesen ist sexy) ist eine für Mitglieder und Gäste kostenlose, interaktive und umfangreiche Buch-Community und erblickte erstmals im August 2006 das Licht der virtuellen Welt.

Die aktiven Mitglieder des Forums tauschen sich über Buchtipps aus, schreiben eigene Rezensionen, präsentieren ihre Monatshighlights und geben Hilfestellungen und Empfehlungen rund um das Thema Literatur.

Neben einer Vielzahl von Buchvorstellungen diverser Genres finden Interessenten vor allem ansprechende Diskussionen, aktuelle Umfragen, oder Mitglieder in ihrer Nähe. Interaktive Autoreninterviews runden das Angebot von Literatina.de ab: Die Community kann selbst mit den Autorinnen und Autoren in Kontakt treten, ihnen eigene Fragen stellen oder gemeinsam mit ihnen über ihr geschriebenes Buch oder neue Projekte diskutieren.

Neuerscheinungen aus dem Buch- und Hörbuchbereich, allgemeiner Smalltalk, eine Chick-Lit Lounge und eine Mensa, Lesezirkel und Zitatesammlungen oder ein eigener Bereich für Autoren und alle die es einmal werden wollen. Bei Literatina kommt fast jeder Bücherfan auf seine Kosten, kann eigene Texte wie Kurzgeschichten oder Gedichte der Community vorstellen und andere Mitglieder darüber diskutieren lassen.

Literatina.de ist ein kostenloses und umfangreiches Buchportal für alle Buchliebhaber im Internet. Die registrierten Mitglieder von Literatina.de haben bereits mehr als 55.000 Beiträge verfasst. Von Januar bis September 2008 haben sich die Seitenaufrufe auf mehr als 1.500.000 pro Monat verdoppelt, und das Wachstum scheint ungebremst.

Im Bereich der Werbeflächenvermarktung kooperiert Literatina.de ab 1. Oktober 2008 mit dem namhaften und netpoint media GmbH.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.literatina.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Literatina.de erweitert Forenangebot"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.