Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

VSG bietet umfassende Dienstleistung für wissenschaftliche Autoren

In Saarbrücken wurde jetzt die VDM Verlagsservicegesellschaft mbH (kurz:
VSG) gegründet. Diese arbeitet zum einen als wissenschaftliche Literaturagentur, die Autoren von akademischen Abschlussarbeiten, von Dissertations- und Habilitationsschriften an einen passenden Wissenschaftsverlag vermittelt, und die auf der anderen Seite für Kooperationsverlage printtechnische und kaufmännische Aufgaben erfüllt.

Partner von VSG sind u.a. VDM Verlag Dr. Müller Aktiengesellschaft & Co. KG, Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften Aktiengesellschaft & Co. KG, LAP Lambert Academic Publishing AG & Co. KG  und Joseph Eul Verlag.

Für Autoren ist der Service von VSG kostenlos, da VDM Verlagsservicegesellschaft sich ausschließlich aus Dienstleistungshonoraren ihrer Kooperationsverlage finanziert.

Alle Informationen unter www.vdm-vsg.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VSG bietet umfassende Dienstleistung für wissenschaftliche Autoren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr
  • Warum Projekte scheitern und wie sie gelingen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse