Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Verein LiteraturBasel gegründet

Im Literaturhaus Basel wurde als neue gemeinsame Trägerschaft des Literaturhauses Basel sowie des Buch- und Literaturfestivals und der Messe buch.08 der Verein LiteraturBasel gegründet. Einstimmig zum Präsidenten gewählt wurde Hans Georg Signer. Der neue Trägerverein nimmt sein Arbeit am 1. Januar 2009 auf.
Hans Georg Signer, Präsident des Trägervereins Literaturhaus und Egon Ammann, Präsident des Vereins Literaturfestival Basel begrüssten eine grosse Zahl von Interessentinnen und Interessenten im Literaturhaus Basel. „Beide Vorstände sind zum Schluss gekommen, dass eine künftige Zusammenarbeit sich sehr positiv auf die Aktivitäten auswirken wird, weil Kräfte gebündelt und Synergien genutzt werden können“, sagte Hans Georg Signer einleitend. Egon Ammann lobte die problemlose und konstruktive Zusammenarbeit der beiden Vorstände bei der Planung dieses wichtigen Schrittes.
Literaturhaus-Intendantin Katrin Eckert und buch.08-Geschäftsführer Felix Werner stellten das Betriebskonzept vor.
Eine aus drei Personen bestehende Geschäftsleitung wird für die operative Führung verantwortlich zeichnen. Intendantin Katrin Eckert zeichnet für die künstlerische Ausrichtung und Leitung des Literaturhauses verantwortlich, Festivalleiter Egon Ammann obliegt die Leitung des Buch- und Literaturfestivals und Felix Werner wird die gemeinsame Geschäftsstelle leiten.
Die Aktivitäten von LiteraturBasel werden massgeblich durch die Christoph Merian Stiftung, die Kantone Basel-Stadt und Basel-Landschaft, Die Gesellschaft für das Gute und Gemeinnützige (GGG) und die Allgmeinen Bibliotheken der GGG sowie durch Pro Helvetia sowie durch eigene Erträge aus dem Messebetrieb finanziert. Das Budget 2009 beläuft sich auf 1,440.000 Franken.
Nach der Präsentation des Betriebskonzepts wurde LiteraturBasel formell gegründet und die anwesenden Gründungsmitglieder wählten Hans Georg Signer einstimmig zum Präsidenten der Trägerschaft. In den Vorstand wurden Dr. Urs Breitenstein, Klaus Egli, Michaela Friemel, Prof. Dr. Alexander Honold, Maria Iselin-Löffler, Prof. Dr. Felix Uhlmann, Dr. Beat von Wartburg und Ruedi Tobler gewählt.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Verein LiteraturBasel gegründet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Die Nachfrage nach IT-Fachkräften steigt weiter dramatisch  …mehr
  • To-Do-Listen oder komplexe Projekte meistern  …mehr
  • Ersatz für E-Mail, Flurfunk und Konferenzraum  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    2
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Suter, Martin
    Diogenes
    18.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten