Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Noch freie Plätz bei der AG Piraterie

Es gibt noch freie Plätze bei der Veranstaltung der AG Piraterie des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels „Raubzug ohne Strafe?“ am 15. September 2008 im Buchhändlerhaus in Frankfurt / Main.  

Themen des Workshops sind: Wie wirkt sich die Neuerung des Urhebervertragsrechts ab dem 01. September 2008 auf die Verlagsbranche aus? In welchem Ausmaß werden Urheberrechtsverletzungen überhaupt begangen und wie können Verlage reagieren, wenn sie ihre Titel in Tauschbörsen finden? Lohnen sich neue Geschäftsfelder wie Ebooks und Hörbücher, wenn fehlendes Rechtsbewusstsein und eine problematische Gesetzeslage die noch jungen Märkte behindern?

Die Veranstaltung findet im Buchhändlerhaus in Frankfurt statt (Großer Hirschgraben 17-21, 60311 Frankfurt) und ist kostenfrei. Anmeldungen nimmt Simone Mühlhauser entgegen, E-Mail: muehlhauser@boev.de. Das Programm: http://www.boersenverein.de/de/158446/Verlage/220987?_nav=

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Noch freie Plätz bei der AG Piraterie"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften