Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

VDM auf Mauritius

Seit April 2008 hat der VDM-Verlag ein Büro mit 25 Mitarbeitern auf Mauritius. Warum gerade Mauritius – eine Insel mitten im Indischen Ozean, zehntausend Kilometer von Saarbrücken entfernt? Ganz einfach: Für die Internationalisierung des Verlags sind die jungen Mitarbeiter, die gleichermaßen Englisch und Französisch sprechen und über eine sehr gute (britische) Ausbildung verfügen, geradezu ideal.

Katalin Bontenakels, Vorstand im VDM-Verlag, und verantwortlich für die Verlagsgeschäfte im Ausland, sagt: „Von Mauritius aus publizieren wir Bücher von wissenschaftlichen Autoren weltweit. Demnächst wollen wir die Zahl der Mitarbeiter auf Mauritius noch mal verdoppeln – unser Ziel sind 2.500 englische Novitäten pro Monat im Jahre 2009.“

Sie schließt nicht aus, dass weitere Büros in anderen Ländern eröffnet werden, um diese große Zahl an Publikationen zu schaffen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "VDM auf Mauritius"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau