Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Klaus G. Saur geht in den Ruhestand

Prof. Dr. Klaus G. Saur (67) geht in den Ruhestand. Der geschäftsführende Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung der Walter de Gruyter GmbH & Co. KG mit den angeschlossenen Verlagen Mouton, K. G. Saur und Max Niemeyer zieht sich zum 30. September zurück und übergibt den Vorsitz der Geschäftsführung der Verlagsgruppe an Dr. Sven Fund (34), der bereits Mitglied der Geschäftsführung der Verlagsgruppe ist.

Klaus G. Saur hatte den Vorsitz der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Walter de Gruyter am 1. Januar 2005 übernommen und das Unternehmen erfolgreich geführt und weiterentwickelt:

  • Die Umsätze des Verlages stiegen in dieser Zeit um 65% und die Ertragslage wurde, wie es in der Verlagsmitteilung heißt, „ganz erheblich verbessert und verstetigt“.
  • Durch die wirtschaftliche Entwicklung und die Übernahme der Verlage Saur und Niemeyer, die 2006 erfolgte, wurde de Gruyter der größte geisteswissenschaftliche Verlag in Kontinentaleuropa und konnte seine Position als führender Wissenschaftsverlag erheblich ausbauen.

Dr. Sven Fund war vor seiner Tätigkeit bei de Gruyter Vorstand von Springer Science + Business Media und als Geschäftsführer der Verlage Birkhäuser Basel und Springer Wien tätig.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Klaus G. Saur geht in den Ruhestand"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften