Glanzlichter in Jugoslawien

Die „Neue Zürcher Zeitung“ ist angetan von Norbert Gstreins Roman „Die Winter im Süden“, der in die Zeit des Jugoslawienkrieges zurückgreife. Die Intensität der Figuren und Szenen, der Milieus und Orte setzten dem Roman die Glanzlichter auf. „Es ist eine Stärke des Buches, dass sich die Unwirklichkeit der Figuren in der Warteschlaufe des Lebens in den Text hinein fortsetzt. Aber auch eine Schwäche, denn der evozierte historische Schrecken bleibt am Ende zu vage, als dass er das poetische Gewicht der Worte ganz zu tragen vermöchte“, moniert die „NZZ“.

Norbert Gstrein: Die Winter im Süden. Hanser 2008, 19,90 Euro.
nzz.ch

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Günter Grass: Die Box. Dunkelkammergeschichten. Steidl 2008, 18 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 11), fr-online.de

Christian Kracht: Ich werde hier sein im Sonnenschein und im Schatten. KiWi 2008 (ab 1. September), 16,95 Euro (Vorabdruck)
faz.net

Judith Kuckart: Die Verdächtige. DuMont Buchverlag 2008, 19,90 Euro.
fr-online.de

Håkan Nesser: Eine ganz andere Geschichte. btb 2008, 19,95 Euro.
spiegel.de

Markus Orths: Das Zimmermädchen.  Schöffling & Co. 2008, 16,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Claude Simon: Der blinde Orion. Verlag Zweitausendeins 2008, 24,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 38)

Sachbuch

Oskar Bätschmann: Giovanni Bellini. C.H. Beck 2008, 58 Euro.
fr-online.de

Mario Calabresi: Der blaue Cinquecento. Geschichte meiner Familie im Schatten des Terrorismus. SchirmerGraf 2008, 17,80 Euro.
nzz.ch

Rainer Moritz: Ich Wirtschaftswunderkind. Piper 2008, 19,90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Franz Maria Sonner (Hg.): Was war, was bleibt. Die 68er und ihre Theoretiker. Antje Kunstmann 2008, 29, 90 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

VORAUSGESEHEN – Bücher im Kino

Am Donnerstag läuft die Verfilmung des Romans „Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe“ von Gernot Gricksch in den Kinos an. Detlev Buck hat den Film produziert, Leander Haußmann („Sonnenallee“) führte Regie. Plot: Junger Videospieldesigner verliebt sich in eine ältere Frau. Als nächstes wird Grickschs Roman „Freilaufende Männer“ verfilmt.
robert-zimmermann-derfilm.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Glanzlichter in Jugoslawien"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften