Bücherschau mit Nachspiel

Die Linzer Buchmesse Litera sorgt vier Monate nach ihrem ersten Stattfinden  für negative Schlagzeilen: Nach Presseberichten wird die Messe in diesem Jahr abgesagt. Hintergrund sind finanzielle Schwierigkeiten des Veranstalters:

  • Nach einem Bericht der „Oberösterreichischen Nachrichten“ ist der Veranstalter Linzer Kongressgesellschaft dem Design Center, in dem die neue Buchmesse stattfand, „einen wesentlichen Teil der Miete“ schuldig geblieben. Das Design Center habe deshalb die Reservierung für das kommende Jahr storniert und wolle den Fall vor Gericht bringen.
  • Auch andere Dienstleister und Moderatoren der Veranstaltung warteten noch auf ihre Bezahlung.
  • Die Autorin Margit Schreiner warte nach wie vor auf das Preisgeld von 5000 Euro, das ihr für den Belletristik-Preis der Litera zugesagt wurde. Die Schriftstellerin wolle jetzt sogar die Staatsanwaltschaft einschalten.

Im Gespräch mit buchreport hatte der Chef der Kongressgesellschaft, Berthold Greif, zuletzt Finanzprobleme eingeräumt: Die Stadt Linz und das Bundesland Oberösterreich hätten den Veranstaltern rund 160.000 Euro Fördergelder zugesagt, bislang aber gerade mal 15.000 Euro gezahlt. Die bisher leer ausgegangenen Preisträger habe man mittlerweile „offen darüber informiert“. Die Bezahlung der Dienstleister verzögere sich, werde aber sicher erfolgen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Bücherschau mit Nachspiel"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien