Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Annette Betz Verlag startet neue Kunst-Bilderbuchreihe

Mit „Klimt für Kinder“ startet der Annette Betz Verlag eine neue Kunst-Bilderbuchreihe. Damit will der Verlag an den großen Erfolg der Musik-Bilderbücher anknüpfen.

Das Besondere daran: Mittels interaktivem Zugang werden erstmals Leben und Werk der berühmten Maler zielgruppengerecht aufbereitet. Puzzle, Quiz, Suchbilder und Memorys sollen die Kinder spielerisch zur Auseinandersetzung mit dem Thema Kunst anregen.

Der mehrfach ausgezeichnete Autor Rudolf Herfurtner stellt das Leben des Gustav Klimt anhand seiner bedeutendsten Werke (u.a. „Der Kuss“, „Beethoven-Fries“, „Bildnis der Adele Bloch-Bauer“) dar. Aus der Sicht seiner Lieblingskatze werden das Geschehen im Atelier erzählt, die Motive seiner Bilder beschrieben und Hintergrundinformationen gegeben.

Auf der beiliegenden CD-ROM finden sich zu vielen Bildern Klimts Spiele sowie Zeitleiste und Zoomfunktion.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Annette Betz Verlag startet neue Kunst-Bilderbuchreihe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften