Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Elf Lesungen von Diogenes Autoren in Starbucks Coffee Houses

Vom 16. September bis zum 7. Oktober 2008 findet in ausgewählten Starbucks Coffee Houses in Deutschland das Krimi-Festival Coffee & Crime statt. In Kooperation mit dem Diogenes Verlag veranstaltet Starbucks elf Lesungen in neun verschiedenen Städten.

Neben Ingrid Noll lesen Jakob Arjouni, Friedrich Dönhoff, Petros Markaris, Christian Schünemann und Jason Starr; der Hörbuchsprecher Gert Heidenreich liest aus Maigret-Romanen von Georges Simenon.

Begleitet wird das Krimi-Festival in den 125 deutschen Starbucks Coffee Houses durch eine Handbibliothek, in der Werke der lesenden Autoren zu finden sind. Plakate weisen auf die Lesungen hin. In ausliegenden Leporellos werden die Autoren mit kurzen Leseproben vorgestellt, mit dem Hinweis, dass die vorgestellten Bücher im Buchhandel erhältlich sind. Den Buchverkauf am Abend der Lesung wird jeweils eine lokale Buchhandlung übernehmen. Starbucks wird keine Diogenes Bücher verkaufen.

In jedem Starbucks Coffee House in Deutschland liegen Teilnahmescheine für das Coffee & Crime Gewinnspiel aus, bei dem es Pakete mit Büchern und Kaffeeprodukten zu gewinnen gibt. Podcasts mit Hörbuchproben unter www.starbucks.de weisen online auf das Krimi-Festival hin. Der Eintritt zu den Lesungen ist frei.

Den Auftakt für Coffee & Crime macht eine ganz besondere Veranstaltung – die in Nürnberg stattfindende Lesung aus dem Roman Kuckuckskind von Ingrid Noll wird simultan von einem Gebärdendolmetscher übersetzt. Hintergrund ist die eineinhalbjährige Partnerschaft zwischen Starbucks und dem Stadtverband der Gehörlosen Nürnberg e.V.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Elf Lesungen von Diogenes Autoren in Starbucks Coffee Houses"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Sparks, Nicholas
Heyne
3
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
4
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
5
Schätzing, Frank
Kiepenheuer & Witsch
10.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018