Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Viele Verlage folgten der Einladung nach Stuttgart

Über 50 Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Verlagsbereichen waren am 10. Juli bei der Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH in Stuttgart zu Gast, um gemeinsam über neue Möglichkeiten und zusätzliche Leistungen der Auslieferung für die Vertriebs- und Verlagsarbeit zu diskutieren. Für intensive Gespräche sorgten die zentralen Themen Kooperations- und Bündelungsmöglichkeiten, bei denen die Anforderungen des Handels und der Verlage sehr unterschiedlich sind.

Anregungen und Impulse für die Verlage und die Auslieferung erfolgten auch durch Gastvorträge verschiedener Referenten. So skizzierte Dr. Andreas Kaapke, Geschäftsführer des Instituts für Handelsforschung der Universität Köln, in einem engagierten Vortrag mögliche Konzepte für Verlage, um den Handel vom unabhängigen Sortiment bis hin zum Filialisten unterstützen zu können. Anhand konkreter Praxisbeispiele wurden in Workshops etablierte und neue Anwendungen der KNO VA vorgestellt und durch Vorträge von Verlagsmitarbeitern ergänzt. Im Workshop „IT-Vertriebsunterstützung“ diskutierten die Teilnehmer die Steuerung von Vertrieb und Lektorat durch Kennzahlen aus der KNO VA-Software VA.MAX. Auch der aktuelle Stand und die zukünftige Entwicklung der Großkundenbetreuung bei der KNO VA sowie Abläufe und Vorteile bei Print on Demand-Modellen fanden reges Interesse.

 Alle Verlagskollegen nutzten die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch und waren sich einig, dass ein solches Forum ausgebaut werden sollte.

„Die Veranstaltung hat meine Erwartungen übertroffen und sollte unbedingt wiederholt werden“, lautet das Fazit von Jens-Peter Arndt, Marketing- und Vertriebsleiter des Callwey Verlags.

„Wir freuen uns, dass so viele Verlage an unserem Vertriebstag teilgenommen haben und sind mit dem Feedback und den Anregungen sehr zufrieden. Es ist uns sehr wichtig, die neuen Herausforderungen gemeinsam anzugehen, als Auslieferung neue Wege zu beschreiten und mehr zu bieten als nur logistische Lösungen. Wir haben auf dieser Basis interessante Ansätze erarbeitet und werden diese jetzt weiterentwickeln“, resümiert Thomas Raff, Leiter des Kundenservice bei der KNO VA.

Weitere Informationen zur Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung finden Sie unter www.kno-va-de.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Viele Verlage folgten der Einladung nach Stuttgart"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    15.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day