Zukunft ohne Annex

The Strand im Jahr 1938

Keine New Yorker Buchhandlung ist so vollgestopft mit Büchern wie der Strand Bookstore an der Ecke Broadway/12th Street. Etwa eine halbe Million Bände verteilen sich auf 18 Buchregalmeilen (28,8 km) – und es werden wahrscheinlich bald noch mehr: Nach 24 Jahren schließt die Secondhand-Kultbuchhandlung in Manhattan ihren 1500 qm großen Ableger Strand Book Annex.

Strands Eigentümerfamilie Bass zieht sich aus der nahen Fulton Road nicht zurück, weil die Geschäfte schlecht laufen, sondern aus Protest gegen eine exorbitante Mieterhöhung, die angeblich bei 300% liegen soll. Hinzu kommt, dass die Fulton Road seit neun Monaten eine Großbaustelle ist und voraussichtlich auch noch bis Frühjahr 2009 bleiben wird, was dem Publikumsverkehr nicht gerade zuträglich ist.

Am 31. August läuft der Mietvertrag im Annex aus, Ende Juni hat der Ausverkauf begonnen. Schnäppchenjäger freuen sich über 20% Rabatt auf das gesamte Secondhand-Sortiment, das im Vergleich zum empfohlenen Ladenpreis ohnehin schon zum halben Preis angeboten wird. Was nicht verkauft wird, zieht ins Stammhaus um, das auch die vier Manager und 17 Verkaufskräfte absorbiert.

Probleme mit überhöhten Mietforderungen haben die Strand-Inhaber Fred Bass und seine Tochter Nancy Bass Wyden am Broadway-Standort nicht, denn das imposante Eckgebäude ist Eigentum der Familie. 2005 wurde der 1927 von Benjamin Bass gegründete Strand Bookstore so behutsam einer intensiven Modernisierungskur (inklusive Erweiterung von drei auf vier Etagen) unterzogen, dass der Kultstatus nicht gelitten hat.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zukunft ohne Annex"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wie sich Verlage auf die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung einstellen müssen  …mehr
  • IT-Infrastruktur der zwei Geschwindigkeiten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Gablé, Rebecca
    Bastei Lübbe
    4
    Polt, Gerhard
    Kein & Aber
    5
    Walker, Martin
    Diogenes
    22.05.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 25. Mai - 28. Mai

      Comic Festival München

    2. 31. Mai - 2. Juni

      BookExpo America

    3. 2. Juni

      FedCon

    4. 9. Juni - 11. Juni

      Maker Faire Berlin

    5. 10. Juni

      Deutscher Self-Publishing-Day