Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Monatspass

Groothuis, Lohfert, Consorten feiert das 10. Jahr

»10 Jahre sind ein Anfang…«: Unter diesem Motto feiern Rainer Groothuis und seine Agentur im Juli 2008 das zehnte Jahr der »Gesellschaft für Formfindung und Sinneswandel«.

Markenbildung, Buchgestaltung, Handelskommunikation, Publikumswerbung sowie Gesundheitskommunikation – das sind die Schwerpunkte von Groothuis, Lohfert, Consorten. Für ihre Kunden entwickelt das Team um Groothuis Bücher und Buchreihen, Erscheinungsbilder (Print und Online) und Imagekampagnen, Geschäftsberichte sowie Kundenmagazine.

Zu den Kunden zählen Verlage, Stiftungen, Hochschulen sowie Unternehmen aus verschiedenen Bereichen. So u.a. das Hamburger Abendblatt, Random House, der Wissenschaftsverlag Vandenhoeck & Ruprecht, der Verlag für Standesamtswesen, Beltz & Gelberg, Oldenbourg, Herder, Ravensburger Buchverlag, Berenberg und Berlin University Press, die edel AG, die Körber-Stiftung, Tchibo, Drägerwerk AG, Voith AG, TA Triumph-Adler, Lohfert & Lohfert AG, die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, die PEF Privatuniversität für Management Wien, das Bankhaus M.M. Warburg & Co., das Internationale Maritime Museum Hamburg u.v.m.

Namensgeber und geschäftsführender Gesellschafter der Agentur ist Rainer Groothuis, Gestalter und Experte für Kommunikation und Marketing für Bücher und Verlage. Geboren 1959 in Emden/ Ostfriesland, war er von 1981 bis 1996 als Hersteller und Geschäftsführer im Verlag Klaus Wagenbach (Berlin) tätig.

Seit 1996 ist Rainer Groothuis selbstständig und heute geschäftsführender Gesellschafter von Groothuis, Lohfert, Consorten. Viele nationale und internationale Auszeichnungen für (Buch-)Gestaltung sowie zahlreiche Veröffentlichungen (zuletzt zusammen mit Christoph Lohfert, »Venedig«. Mit einem Vorwort von Elke Heidenreich. München: Collection Rolf Heyne, 2007, sowie die überarbeitete Neuauflage seines Buches »Wie kommen die Bücher auf die Erde?«, Köln: DuMont, 2007)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Groothuis, Lohfert, Consorten feiert das 10. Jahr"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.