Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

wjs und Murmann künftig mit gemeinsamen Vertrieb

wjs und Murmann künftig mit gemeinsamem Vertrieb

Der Murmann Verlag (Hamburg) und der wjs verlag (Berlin) haben zum 1. Juni 2008 eine Vertriebskooperation vereinbart. Vertrieb und Werbung für beide Verlage liegen nun künftig in der Hand von Ingo Meyer (Murmann Verlag).

wjs und MURMANN bieten gemeinsam zwölf bis zwanzig verkaufsstarke und attraktive Titel pro Halbjahr an, wie zuletzt die Bücher von Henryk M. Broder und Miriam Meckel.

Die Verlagsprogramme beider Häuser ergänzen sich ideal. Murmann bietet aktuelle Sachbücher zu wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Themen unserer Gegenwart und Zukunft. Beim wjs verlag von Wolf Jobst Siedler Jr. stehen neben politischen Themen die Gebiete Zeit- und Kulturgeschichte in Essays und Biografien im Vordergrund.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "wjs und Murmann künftig mit gemeinsamen Vertrieb"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten