Zwischen Ruinen, Toast Hawai und Nierentisch

Der Fotograf Josef Darchinger feiert heute Weihnachten und Geburtstag zusammen – Die „Bild“-Zeitung widmet fast eine ganze Seite dessen neuem Buch „Wirtschaftswunder. Deutschland nach dem Krieg 1952  1967“ (Taschen 2008, limitierte Ausgabe 400 Euro, ab August Normalausgabe für 29,99 Euro). Darin dokumentiert der „Star-Fotograf“ laut „Bild“ die Zeit zwischen Ruinen, Toast Hawai, Nierentisch und Petticoats. Die Aufnahmen entstanden zwischen 1952 und 1967, Darchinger sei damals mit seinem VW (24 PS) für Reportagen unterwegs gewesen, immer dabei: seine Leica (später Hasselblad) im 6×6-Format „Das Filmmaterial war viel zu teuer, um mehrere Bilder zu knipsen. Ich wollte immer Fotos machen, die etwas in die Zukunft transportieren“, zitiertdas Blatt den 83-Jährigen.
bild.de

 
NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Martin Cruz Smith: Stalins Geist. Ein Arkadi-Renko-Roman. C.-Bertelsmann-Verlag 2007, 19,95 Euro.
„Neue Zürcher Zeitung“ (S. 43)

Karen Duve: Taxi. Eichborn Berlin 2008, 19,95 Euro.
fr-online.de

Thomas Hürlimann: Der Sprung in den Papierkorb. Geschichten, Gedanken und Notizen am Rand. Ammann-Verlag 2008, 17,90 Euro.
nzz.ch

Henning Mankell: Der Chinese. Zsolnay 2008, 21,50 Euro. (Interview).
welt.de

Ellio Perlman: Sieben Seiten der Wahrheit. DVA 2008, 22,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Joel Rose: Kein Rabe so schwarz. Pendo 2007, 19,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Peter Rühmkorf: Paradiesvogelschiss. Gedichte. Rowohlt 2008, 19,90 Euro.
nzz.ch

Sachbuch

Silvia Bovenschen: Verschwunden. S. Fischer 2008, 17,90 Euro.
nzz.ch

Sigrid Faltin, Andreas Schäfler: La Paloma. marebuchverlag 2008, 48 Euro.
spiegel.de

Reimer Gronemeyer, Matthias Rompel: Verborgenes Afrika. Alltag jenseits von Klischees. Brandes & Apsel 2008, 17,90 Euro.
fr-online.de

Thomas Hauschild: Ritual und Gewalt. Ethnologische Studien an europäischen und mediterranen Gesellschaften. Suhrkamp  2008, 24,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

VORAUSGESEHEN – Bücher im Fernsehen

3sat zeigt um 20.15 Uhr den Fernsehfilm „Ein Hund kam in die Küche“ des österreichischen Schriftstellers Gerhard Roth. Darin mietet die Lehrerin Senta ein einsames Haus in der Südsteiermark, um dort ein Buch zu schreiben – und verliebt sich in den Vermieter, der des Frauenmords verdächtig wird…
3sat.de

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Die NDR1Bücherwelt (21.05 Uhr) stellt folgende Bücher vor:

  • Hanif Kureishi: Das sag ich dir, Fischer, 19,90.
  • Hanif Kureishi: Das sag ich dir, Hörbuch, Der Hörverlag, 29,95 Euro.
  • Alan Weisman: Die Welt ohne uns. Reise über eine unbevölkerte Erde. Piper, 19,90 Euro.
  • Alan Weisman: Die Welt ohne uns. Reise über eine unbevölkerte Erde. Hörbuch. Hörbuch Hamburg, 22,95 Euro.
  • Claudia Pineiro: Ganz die Deine. Unionsverlag, 14,90 Euro.
  • Klaus-Dieter Lehmann: Bild, Buch und Arche. Berlin University Press, 27,90 Euro.
  • Christine Schulz-Reiss: Wer war das? Hörcompany, 12,90 Euro.

ndr.de 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwischen Ruinen, Toast Hawai und Nierentisch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.