Grüne Welle

Die „Süddeutsche Zeitung“ analysiert den Öko-Trend in Print und im Internet. Im Gefolge von Al Gore kämpften eine Reihe von Buchautoren und Magazinmacher gegen überbordenden Konsum und für eine bessere Welt, darunter Peter Unfried, stellvertretender Chefredakteur der Berliner „taz“, der Anfang des Jahres „seine Saulus-Paulus-Geschichte“ auf 235 säurefreien und chlorfrei gebleichten Seiten als Buch (Öko – Al Gore, der neue Kühlschrank und ich. Dumont Buchverlag 2008, 14,90 Euro) verewigte und seitdem in jedem grünen Internetforum im Netz auftauche.

Auch Schauspieler Axel Milberg, der als Tatort-Kommissar Klaus Borowski sogar seinen alten Kombi auf Gasbetrieb umgestellt habe, kämpfe für die grüne Bewegung, als Botschafter der Internetseite Utopia (Thema des Web-Portals: „Strategischer Konsum und nachhaltiger Lebensstil“). In den USA versorten Seiten wie treehugger.com, lime.com oder gliving.tv den umweltbewussten Trendsetter mit Informationen, während es hierzulande kaum eine Entwicklungsredaktion in großen Verlagshäusern gebe, die nicht an einem Magazin für den grünen Lifestyle bastele.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 17)

VERLAGE

Deutscher Fachverlag: hat seinen Umsatz 2007 um 3,6% gesteigert, will besonders online und per Kongress- und Veranstaltungsorganisation wachsen.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 16)

BÜCHER & AUTOREN

Adolf Hitler: Edition von „Mein Kampf“ – so muss die wissenschaftliche Ausgabe aussehen.
welt.de

Frank Schätzing: Schlechte Quote für Verfilmung, aber RTL predigt Geduld.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 17), tagesspiegel.de

Jeff Torrington: schrieb wie am Fließband, Geschichten, Humoresken aus der Arbeitswelt, Verkäufliches – und ist jetzt mit 72 Jahren gestorben.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

ONLINE

Microsoft: will Yahoo nicht mehr ganz schlucken, sondern nur die attraktiven Teile übernehmen.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 23), faz.net

Blogger: werden im Internet inzwischen oft von eifrigen Abmahnern bedroht; Urteil wird erwartet.
fr-online.de

Konsolidierung: Vodafone hat Arcor ganz einverleibt; die Marke Arcor soll verschwinden.
faz.net

Stau: Internet-Adressen werden knapp, ein neues Verfahren setzt sich aber nur langsam durch.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 18)

Web-Soap: „They call us Candy Girls“, erste deutsche Seifenoper auf Myspace.
stern.de

MEDIEN & MÄRKTE

Druckmaschinenhersteller: leiden unter starkem Euro, hohen Rohstoffkosten und US-Abschwung.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 12)

Fernsehen: Serien ade – US-Fernsehen setzt auf echte Männer.
faz.net
 
Fernsehen: US-Sender CNN erlebt im Wahljahr ein furioses Comeback.
handelsblatt.com

Fernsehen: Medientycoon Rupert Murdoch startet am kommenden Dienstag den Spielfilmkanal Fox in Deutschland.
handelsblatt.com

 
SZENE

Roman Abramowitsch: Russischer Milliardär zahlt bei Auktionen 86,3 Mio Dollar für Bilder von Bacon und Freud.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 38)

Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung: tagte in Lemberg; Gespräch über aktuelle Literaturszene war kontraproduktiv, zweisprachige Lesung floppte.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Grüne Welle"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.