Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Mayersche: Fachtagung für unabhängige Verlage

Die Mayersche lädt etwa 25 unabhängige Verlage zu einem „Independent Day“.

Am 9. September 2008 treffen sich die Verantwortlichen der Ressorts Einkauf, Vertrieb und Marketing der Mayerschen mit Vertriebsverantwortlichen der unabhängigen Verlage im Forum M der Mayerschen Buchhandlung in Aachen. Die Verlage präsentieren ihre Bücher, es gibt Gesprächsrunden zur weiteren Verbesserung der Zusammenarbeit, und Fachvorträge informieren über verschiedene Branchen-Themen. „Unser Ziel ist natürlich vor allem die Optimierung unseres Sortiments“, bringt es Michael Wieser, Mitgeschäftsführer der Mayerschen Buchhandlung auf den Punkt. „Im gemeinsamen Dialog ist dies eine logische Fortsetzung unserer Sortimentsstrategie, immer eine notwendige Breite in den Vordergrund zu stellen und in unseren Buchhandlungen die gesamte Kompetenz der Themen abzubilden.“

Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es selbstverständlich einer engen Zusammenarbeit mit Verlagen aller Größenordnungen. Eine intensive Beobachtung des Marktes, ganz besonders der kompetenten Themen-Anbieter, Newcomer und Ideen-Geber, ist dafür notwendig. Wieser: „Die unabhängigen Verlage spielen hier eine ganz besondere Rolle. Als unabhängiges Familienunternehmen hat die Mayersche immer schon die Nähe zu vergleichbaren Verlagsunternehmen gesucht. Viele Gespräche auf Messen und Tagungen in den letzten Jahren haben stattgefunden – in 2006 die ‚Round-Table-Runde‘ mit zehn unabhängigen Verlagen. Mit fast allen Teilnehmern haben sich seitdem intensivste Kontakte entwickelt, und zum Teil wurden sehr pragmatische Ideen geboren. Nischenanbieter sind meist schneller am Markt – hier kann man einiges von ihnen lernen.“

Um diese Strategie nun fortzusetzen und in den weiteren Dialog zu treten, hat die Mayersche den „Independent Day“ ins Leben gerufen. An diesem Tag haben die Verlage die Chance, sich und ihr Angebot im Forum M zu präsentieren. An einer noch engeren Zusammenarbeit sind sie ebenso interessiert wie die Mayersche Buchhandlung – das zeigen auch die überaus positiven Rückmeldungen auf diese Einladung. Auf der anderen Seite wird die Mayersche natürlich auch die notwendigen Voraussetzungen hierfür formulieren, wie etwa eine Bündelung in den Bereichen Logistik und Vertrieb.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mayersche: Fachtagung für unabhängige Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien