Mein nächstes Buch: Ulla Unseld-Berkéwicz

Es ist nicht leicht in diesen Tagen, die Suhrkamp-Verlegerin ans Telefon zu bekommen: Lesungen aus ihrem jüngst erschienenen Roman „Überlebnis“ fordern ihre Kraft und Zeit. Aber dann findet sie doch eine freie Minute, um über ihre Lektüre zu berichten: „,Der Turm‘ von Uwe Tellkamp ist der große Wenderoman der jüngeren Generation“, begründet sie ihre Wahl.

Das schon vor Jahren im Entwurf angelegte, noch unveröffentlichte Buch des Ingeborg-Bachmann-Preisträgers (2004) sollte ursprünglich bei Rowohlt erscheinen, wird aber nun im Herbst bei Suhrkamp veröffentlicht: Tellkamps zweiter Roman „Der Eisvogel“ (2005) war als Rowohlt-Titel beim Publikum durchgefallen. Der 1968 in Dresden geborene ehemalige Panzerkommandeur, der nach der Wende als Unfallchirurg arbeitete und diesen Beruf im Jahr 2004 an den Nagel hängte, um sich ganz dem literarischen Schreiben zu widmen, arbeitet im „Turm“ die Zeit vom November 1982 bis zum 9. November 1989 auf

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mein nächstes Buch: Ulla Unseld-Berkéwicz"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Suter, Martin
Diogenes
2
Ferrante, Elena
Suhrkamp
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Auster, Paul
Rowohlt
5
Fitzek, Sebastian
Droemer
20.02.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 7. März - 18. März

    Litcologne

  2. 11. März - 19. März

    Münchner Bücherschau junior

  3. 14. März - 16. März

    Londoner Buchmesse

  4. 17. März

    HR-Future Day

  5. 18. März

    Recruiting Day