Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Diogenes: Connie Palmen auf Lese- und Pressereise

»Die Niederländerin Connie Palmen ist eine der klügsten Schriftstellerinnen unserer Zeit, ihre Bücher haben philosophischen Tiefgang.«
Franziska Wolffheim / Brigitte Woman, Hamburg

Ein Ehedrama und gleichzeitig ein Roman über das Wesen der Kunst – der Musik und der Literatur. Die international bekannte niederländische Autorin Connie Palmen liest aus ihrem neuen Roman Luzifer. Die Lesungen finden in deutscher Sprache statt.

Luzifer (erschienen am 22. Februar 2008): Im Sommer 1981 stürzt die Frau des nieder-ländischen Komponisten Lucas Loos auf einer griechischen Insel in einen vierzig Meter tiefen Abgrund. Die turbulente Beziehung zwischen dem homosexuellen Loos und der sprühenden Clara Wevers ist Auslöser für eine Flut von Gerüchten um diesen unglück-lichen Sturz. Fünfundzwanzig Jahre nach dem Tod Claras wird die Autorin mit der Geschichte erneut konfrontiert und beschließt, einen Roman darüber zu schreiben. Über einige schillernde ünstlerpersönlichkeiten, die zum Freundeskreis von Clara und Lucas gehörten, aber auch über die innere Entwicklung des Werkes von Loos selbst stößt sie auf immer neue Quellen. Entsprang der rätselhafte Tod Claras einer »höheren« Ordnung, oder handelte es sich wirklich »nur« um einen schrecklichen Unfall?

Connie Palmen, geboren 1955, wuchs im Süden Hollands auf und kam 1978 nach Amsterdam, wo sie Philosophie und Niederländische Literatur studierte. Ihr erster Roman Die Gesetze erschien 1991 und wurde gleich ein internationaler Bestseller. Sie erhielt für ihre Werke zahlreiche Auszeichnungen, so wurde sie für den Roman Die Freundschaft 1995 mit dem renommierten AKO-Literaturpreis ausgezeichnet. Connie Palmen lebt in Amsterdam.

Vielen Dank für die Aufnahme der Lesungen in Ihren Veranstaltungskalender. Connie Palmen steht für Interviews zur Verfügung. Buchcover und Autorenfoto sind für Sie in unserem Presse-Service unter www.diogenes.ch/presse abrufbar. Gerne senden wir Ihnen ein Rezensionsexemplar.

Presseabteilung
Ruth Geiger / rg@diogenes.ch / Tel: 0041 44 254 85 46
Sonja Herrmann / sh@diogenes.ch / Tel: 0041 44 254 88 12                25. April 2008 rg/sh

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Diogenes: Connie Palmen auf Lese- und Pressereise"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018