Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Frisches Grün und Blau

WEKA Business Information präsentiert sich jetzt mit einem komplett überarbeiteten Internetauftritt: Unter www.weka-business-information.com findet der Besucher aktuelle Informationen zur Verlagsgruppe, zum Management, sowie zu Karriereperspektiven. Gleichzeitig ist die neue Website ein Schaufenster für die einzelnen Verlage, die sich dort mit einem Steckbrief sowie jeweils aktuellen Produkthighlights präsentieren. Die technologische Basis bietet das sogenannte Online-Framework, das unternehmensweit auch für Kundenportale eingesetzt wird: Dieses Baukastensystem besteht aus verschiedenen modernen technologischen Komponenten wie beispielsweise FAST Search.
Mit frischem Grün und Blau empfängt WEKA Business Information jetzt seine Besucher im Netz: Ein zentrales Ziel des Relaunches war es, die Internationalität der Verlagsgruppe adäquat zu vermitteln. Dies unterstreichen die verschiedenen Sprachversionen wie auch die ausführlicheren Verlagsporträts. Über eine interaktive Landkarte kann der User zudem die verschiedenen Standorte ansteuern. Die durchgängig eingesetzten Bildelemente geben mit zentralen Botschaften den jeweiligen Zielgruppen zusätzliche Orientierung und lockern gleichzeitig die Informationsfülle auf. Eine leistungsfähige Suchmaschine unterstützt die schnelle Recherche.
Dr. Heinz Weinheimer, Chief Executive Officer WEKA Business Information: „Der neue Internetauftritt unterstreicht unseren Wandel zu einem international vernetzten Anbieter multimedialer Fachinformationslösungen mit starkem Online-Schwerpunkt. Gleichzeitig hat unsere neue Corporate Site sowohl technologisch wie auch inhaltlich noch weiteres Potenzial und wird sich gemeinsam mit dem Unternehmen in den nächsten Monaten entwickeln.“
Die neue Website bietet neben einer frischen und lebendigen Optik ein Plus an Information: In der neuen Rubrik „Karriere“ präsentiert sich die Verlagsgruppe als attraktiver Arbeitgeber. Der Bereich „Presse“ wurde ebenfalls deutlich erweitert: Dort finden sich jetzt Informationen zur Organisationsstruktur, zum Management, ein umfangreicher Firmensteckbrief sowie ein Downloadcenter mit aktuellem Bildmaterial.
Umgesetzt wurde das Projekt in nur gut zwei Monaten von einem interdisziplinären Projektteam bestehend aus der Münchener Agentur Justimagine|Aicomm (Kreation und Design), Corporate Communications WEKA Business Information (Konzeption und Inhalt) sowie der WEKA Service GmbH (technische Implementierung, Webdesign).
Zeitgleich hat das Projektteam erstmals ein unternehmensweites Intranet mit ähnlichem „Look & Feel“ und gleicher technologischer Basis aufgesetzt, das im Mai starten wird: Das neue Intranet soll dann den Informationsaustausch sowie die Vernetzung zwischen Mitarbeitern an verschiedenen Standorten unterstützen. Zum gezielten Einsatz kommen dazu verschiedene Web 2.0. –Elemente (Blog, Votings, Wikis, Foren etc.), die im Rahmen einer internen Kommunikationskampagne miteinander kombiniert werden.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Frisches Grün und Blau"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften