Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

PBS-Holding Gruppe übernimmt Schreyer

Zum 1. Mai wird der Vertrieb des PBS-Großhändlers Schreyer, Stuttgart, von der PBS-Holding Gruppe übernommen. Die PBS-Holding Tochtergesellschaft PBS Deutschland bzw. Hermann + Meyding wird zukünftig einen Großteil der Schreyer-Vertriebsmitarbeiter weiterbeschäftigen. Der bisherige Schreyer-Vertriebsleiter Jörn Lambertz wird nicht nur den Integrationsprozess begleiten, sondern auch als Geschäftsführer in die PBS Deutschland übersiedeln.

Dieser Schritt ermöglicht beiden Unternehmen die Fortsetzung der von KNV initiierten Strategie der Verbindung von Buch und PBS. KNV wird für PBS Deutschland zukünftig Kooperationspartner für die Distribution von Büchern, Spielen und Kalendern sein; PBS Deutschland wiederum wird Partner für KNV in den Bereichen PBS-Artikel, Themenwelten und Trendartikel sein.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "PBS-Holding Gruppe übernimmt Schreyer"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften