Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Libri.de: Neues Downloadportal für Hörbücher

Audiotime richtet sich mit seinem Angebot an Hörbuch-Download Liebhaber, die mit Hilfe umfangreicher Community-Funktionen Präferenzen zu Titeln austauschen können. So können sich Hörbuch-Download Fans unter www.audiotime.de mittels so genannter Tag-Clouds durch das Angebot führen lassen, eigene Schlagworte vergeben, Lieblingslisten festlegen, diese veröffentlichen, an Freunde versenden und vieles mehr.

„Wir beobachten ein sich stetig änderndes Nutzungsverhalten im Internet. Audiotime.de ist unsere Forschungsstation im Netz, mit deren Hilfe wir Erfahrungen rund um das Thema Nutzerpartizipation und Community sammeln wollen.“, sagt Libri.de Geschäftsführer Per Dalheimer.

Das neue Angebot greift auf die Datenbasis der digitalen Großhandelsplattform LIBRI.Audio (ehemals als Audio.LIBRI bezeichnet) zu. Zum Start sind damit 5.000 Titel von über 150 Verlagen als Mp3- oder WMA-Download unter www.audiotime.de verfügbar.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Libri.de: Neues Downloadportal für Hörbücher"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    5
    Lagercrantz, David
    Heyne
    11.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017