viagra by mail
viagra mexiko
viagra soft tabs review
viagra in canada
compare vuagra cialis
brand name viagra for sale
pfizer viagra dosage 100 mg
buy discount cialis canada
cialis in uk
when will viagra be generic
viagra success story
viagra price cost
viagra for canadians
pfizer viagra
(Anzeige)

(Anzeige)

buchreport – Information und Meinungsbildung in vielen Formaten

buchreport ist seit 1970 das meinungsbildende Fachmagazin der deutschsprachigen Buchbranche, das Informationsmedium für Buchhandel und Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie ihrer Dienstleister. Auch internationale Medienkonzerne, Verlage und Filialhändler gehören zum festen Abonnentenstamm.

buchreport gliedert Nachrichten, Analysen, Hintergrundberichte und Meinungsbeiträge in unterschiedliche Medienformate und funktional aufgefächerten Erscheinungsrhythmen: Vom laufend aktualisierten Online-Service über wöchentliche und monatliche Print-Periodika bis hin zu Spezialpublikationen und Veranstaltungen.

  • buchreport.de ist das werktäglich laufend aktualisierte Service- und Informationsportal mit Nachrichten und aktuellen Medieninformationen der Markteilnehmer sowie den Bestsellerlisten und weiteren Analysen. 
  • buchreport.express erscheint wöchentlich mit den aktuellen Nachrichten, Marktdaten und Bestsellerlisten. Nachrichten und Analysen werden prägnant und kompress für den schnellen Überblick aufbereitet. Als Vorabinformation werden die Bestsellerlisten präsentiert, die buchreport für die jeweils folgende Ausgabe des „SPIEGEL“ (Hardcover), für „SPIEGEL ONLINE“ (Taschenbücher, DVDs), den KulturSPIEGEL (Paperbacks, Hörbücher) für das „manager magazin“ (Wirtschaftsbücher), für „Dein SPIEGEL“ (Bilder- und Jugendbücher) ermittelt hat. Jedem buchreport.express liegen zudem die aktuellen Bestseller-Plakate für den Handel bei.  
  • buchreport.magazin erscheint monatlich mit breiter angelegten Analysen, mit Interviews, Hintergrund- und Trendgeschichten zum Buch- und Medienmarkt, zu Verlagen, Buchhandel, Marketing sowie zu Büchern und Autoren. Best Practice wird auch in Form von Anregungen aus den internationalen Märkten vermittelt.
  • buchreport.spezial wird ca. zwölfmal im Jahr als Supplement dem buchreport.magazin beigelegt. Es hat jeweils eine ausgewählte Warengruppe oder ein anderes Spezialthema im Fokus.
  • buchreport.novitäten erschließt als Arbeitsmittel der Buchhändler und Rezensenten zweimal im Jahr die Novitätenprogramme der Publikumsverlage. Er ist nach ausgewählten Warengruppen sortiert und als Printkatalog wie auch online genutzt werden.
  • buchreport.webinare, das sind kompakte, über das Internet gehaltene Seminare, werden seit 2013 angeboten.
  • buchreport.kongress ist ein 2013 mit der TOC buchreport in Berlin neu eingeführtes Veranstaltungsangebot für Entscheider, das mit dem buchreport Zukunftstag weitergeführt wird. 

Die gedruckten buchreport-Formate werden regelmäßig in einer Auflage von 4400 Exemplaren verbreitet. 

Mehr Informationen über buchreport gibt es per E-Mail. Kontakt zur Redaktion, zum Abonnementservice oder zur Anzeigenabteilung nehmen Sie hier auf.



ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de