(Anzeige)

(Anzeige)
Pressemitteilung
Freitag, 23. November 2012 (17:24 Uhr)


Online-Shops legen zu

buecher.de-Weihnachtsumfrage - die Hälfte kauft Geschenke im Web

Weihnachtseinkäufe im Internet weiterhin sehr beliebt

Gerade in der stressigen Vorweihnachtszeit sind Suchmaschinen und Online-Shops eine wertvolle Unterstützung für Eltern und Freunde. Die Zeiten, als der Weihnachtsmann sich auf seine Elfen verlassen konnte, sind vorbei. Denn einfache Suchanfragen führen den Suchenden direkt in den Online-Shop, wo Informationen zum Artikel bereitstehen. Und nur wenige Klicks sorgen dafür, dass der Wunschartikel bequem online bestellt werden kann und rechtzeitig zur Bescherung geliefert wird.

Online-Shops beliebter als stationärer Handel

Online-Shopping bietet die Möglichkeit dem Weihnachtsstress zu entgehen; so ist es keine Überraschung, dass 50,26 % der Befragten das Internet als beliebteste Einkaufsgelegenheit angeben. Hier haben sich die Werte gegenüber dem Vorjahr leicht angehoben. Damit ziehen nun knapp über die Hälfte der Befragten Online-Shops dem stationären Handel vor, der auf 33,52 % kommt und somit in der Beliebtheit weit über den Katalogbestellungen von 6,15 % und den selbstgebastelten Geschenken von 9,45 % liegt. Der Grund: über ein Drittel (38,17 %) findet Online-Shopping bequemer als den Einkauf im stationären Handel. Ebenfalls ein Drittel (30,77 %) sieht den Vorteil in der Lieferung nach Hause und immerhin 15,44 % monieren die Parkplatzprobleme in der Innenstadt. 

Elektronische Spielwaren für die Familie sind die Nummer Eins

Die Geschenke gehen auch in diesem Jahr (mit 31,72 %) an erster Stelle an die ganze Familie und Verwandte, dann an den Partner (26,4 %), Kinder (21,85 %) und Freunde (16,55 %). An der Spitze der Einkaufsliste finden sich mit 27,11 % Bücher und Spielwaren (14,54 %), gefolgt von Filmen (12,19 %), Musik (11,03 %) und Elektronikartikeln (9,26 %). 

Ausgaben für Weihnachtsgeschenke unter 500 €

Mit 39,3 % gibt fast die Hälfte der Befragten an, eine Summe von 101 bis 250 Euro für ihre Weihnachtseinkäufe ausgeben zu wollen. Der Anteil der Ausgaben über 500 Euro liegt mit 6,93 % deutlich niedriger. Immerhin knapp über ein Viertel (27,13 %) möchte zwischen 251 und 500 Euro investieren. 76,27 % möchten damit genauso viel ausgeben wie im Vorjahr.

Der Großteil der Befragten (47,16 %) kauft die Geschenke erst in der Adventszeit im Dezember, knapp gefolgt von den 46,83 %, die ein paar Monate zuvor im Oktober und November zum Weihnachtsshopping losziehen und nur 1,74 % kaufen auf den letzten Drücker.

Fazit: Online-Shopping bietet die Möglichkeit dem Weihnachtsstress zu entgehen; deshalb erwartet buecher.de auch in diesem Jahr einen überaus positiven Jahresabschluss. Neben dem Verkaufsklassiker Bücher und Spielwaren werden aber auch andere Bereiche wie CDs, Multimedia, eBooks bevorzugt im bequemen Versandhandel bestellt – ohne überfüllte Parkhäuser, Warteschlangen an den Kassen und genervten Verkäufern. Die Finanzkrise und die angekündigte Rezession haben zumindest bisher keine Auswirkungen auf das Kaufverhalten zu Weihnachten. Im Vergleich zum Vorjahr wird die gleiche Anzahl an Geschenken gekauft. Dabei zeigt sich jedoch ein deutlicher Trend zum Kauf in Online-Shops. Hier legen Käufer mehr Wert auf Qualität statt auf einen günstigen Preis und sind bereit, bis zu 500 Euro allein für Weihnachtsgeschenke auszugeben.  

Über buecher.de:

buecher.de ist der Online-Shop mit über sieben Millionen Artikeln aus den Kategorien Bücher, Hörbücher, eBooks, Filme, Software, Elektronik, Musikdownloads und Spielwaren. Zahlreiche Preishits runden das Angebot von buecher.de ab und machen den Shop beliebt für die Suche nach Schnäppchen im Internet. Kunden erhalten ihre Bestellung versandkostenfrei und können ohne Mindestbestellwert aus dem buecher.de-Shop wählen. Dabei wird jede Bestellung mit Prämien aus dem webmiles-Bonusprogramm belohnt. buecher.de hat seinen Sitz in Augsburg und ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Axel Springer AG, der Holtzbrinck Networks GmbH und der Verlagsgruppe Weltbild GmbH.





ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de