(Anzeige)

(Anzeige)
Pressemitteilung
Mittwoch, 09. Februar 2011 (16:06 Uhr)


2. Frankfurter Fachkongress 02. bis 03. April 2011

Fachkongress – elektrisiert!

Vom Buch zum Digital Content – darüber wurde beim letzten Fachkongress am mediacampus frankfurt und dem Kongress "elektrisiert" des Landesverbands NRW des Börsenvereins diskutiert. Auch ein Jahr später sind das die Themen, die die Branche umtreiben.

  • Was hat sich auf dem digitalen Sektor und in der Branche getan?
  • Nutzen wir schon alle Chancen?
  • Lässt sich gemeinsam mehr bewirken?
  • Davon sind wir fest überzeugt!

Deshalb lädt der Mediacampus Frankfurt zusammen mit dem Landesverband NRW, dem Sortimenter- Ausschuss und dem Verleger-Ausschuss im Börsenverein des Deutschen Buchhandels unter dem Titel „Zwischen analog und digital – über Chancen und Möglichkeiten in der Buchbranche“ nach Frankfurt ein.

Fortbildung und Austausch stehen im Mittelpunkt der Tagung: Nicht nur in Vorträgen und Diskussionen, sondern vor allem in den 2-tägigen Workshops können sich die Teilnehmer ganz praxisnah in den Themen der digitalen Welt weiterbilden.

Genauso spielt die Vernetzung eine entscheidende Rolle:

Was kann der Buchhandel von Verlagen lernen, Verlage vom Buchhandel, Führungskräfte von Auszubildenden oder Neueinsteiger von "alten Hasen"?

Aus dem Programm

  • Keynote | Digitale Verlagswelt in Zeiten von facebook, Apple und Co.
    Burkhardt Vitt, Leiter Content Integration, Wolters Kluwer Deutschland GmbH
  • Auf dem heißen Stuhl | Wie erfolgreich ist Social Media Marketing wirklich?
    Leander Wattig, Consultant | Dominique Pleimling, Eichborn

Die Workshops

  • Neue Maßstäbe in der Herstellung | Partnerschaft zwischen Verlag und Druckerei heute
    Stephan A. Effertz, Beltz Druckpartner | Karl Kraft, Beltz Druckpartner
  • Social Media-Marketing in der Praxis – ein Workshop für Buchhandel und Verlag
    Dr. Julia von dem Knesebeck, bilandia | Buchmarketing 2.0
  • Alles was Recht ist
    Adil-Dominik Al-Jubouri, Börsenverein des Deutschen Buchhandels (angefragt)
  • eReader – was kann wer? Tipps und Tricks für den Verkauf
    Johannes Haupt, lesen.net | Tobias Wißmann, mediacampus frankfurt
  • Net.TV – Worauf man bei der Gestaltung von Webclips achten sollte
    Markus Fuchs, ZDF/3sat

Speziell Volontäre und junge Mitarbeiter, aber ebenso Mitarbeiter und Führungskräfte aus Verlagen und Buchhandlungen sind angesprochen und können sich an dem zweitägigen Kongress nicht nur fortbilden, sondern auch Netzwerke untereinander knüpfen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.mediacampus-frankfurt.de oder www.buchnrw.de.

Quelle: Mediacampus Frankfurt





ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de