Von Oetinger zu Random House

Die nächste berufliche Station von Markus Niesen steht fest: Nachdem im Juli bekannt wurde, dass sich der Leiter des Ellermann Verlags und verlegerische Geschäftsführer der Oetinger Taschenbuch GmbH zum Jahresende aus Hamburg verabschiedet, stellt ihn nun Random House als neuen Verlagsleiter von cbj und cbt vor. mehr...

Sondieren und investieren

Verleger Herbert Ullmann vollzieht zum Jahresende seinen bereits avisierten Teilrückzug und beendet seine Geschäftsführertätigkeit bei seinem auf internationale Bildbandvermarktung spezialisierten Verlag H.F. Ullmann Publishing. mehr...

Familienstiftung als Zukunftssicherung

Der Südwestfilialist Osiander stellt sich neu auf. Aus dem Unternehmen wird eine Familienstiftung. Hermann-Arndt Riethmüller (Foto: Steffen Sixt) scheidet aus der Geschäftsführung aus und wird Aufsichtsrat. mehr...

Effiziente Zusammenarbeit

Der Reiseinformations-Marktführer MairDumont wird das digitale Vorschausystem Edelweiss+ für seine künftige Titelpräsentation und Handelskommunikation nutzen. Auch der Presse- und Buch-Filialist Dr. Eckert setzt in seiner filialübergreifenden Kommunikation auf die Möglichkeiten der digitalen Titelinformation. Akzentuiert wird jeweils der Effizienzgewinn. mehr...

Neuer Chef für die Community

Markus Wölflick steigt am 1. Januar 2016 zum Geschäftsführer des Social Reading Portals von Holtzbrinck auf. „LovelyBooks ist mit seiner sehr aktiven Community und vielen nationalen und internationalen Bestsellerautoren bestens aufgestellt für den nächsten Wachstumsschub, speziell im mobilen Bereich“, erklärt Wölflick. mehr...

Neue Leitung am Bahnhof

Bei Valora Retail, mit einem Umsatz von 37 Mio Euro größter deutscher Bahnhofsbuchhändler, steht ein Wechsel im Unternehmensbereich P&B an: Daniela Pohl, bislang Regionalverkaufsleiterin P&B, wird zum 1. Januar 2016 Verkaufsleiterin. In dieser Position folgt sie auf Guido Walter, der das Unternehmen zum Jahreswechsel verlässt.  mehr...

Nachfolger gefunden

Mark van Mierle wird zum Jahreswechsel neuer CEO der Franz Cornelsen Bildungsholding und Vorsitzender der Geschäftsführung der Cornelsen Schulverlage. Er löst Wolf-Rüdiger Feldmann ab, der sich künftig wieder seinen Aufgaben im Vorstand der Franz Cornelsen Stiftung zuwendet. mehr...

Gut aufgestellt in die Aktiengesellschaft

Die neue Rollenverteilung ist jetzt offiziell: Im Rahmen der ersten Hauptversammlung der Suhrkamp Verlag AG wurden einstimmig mehrere Besetzungen beschlossen. So zieht sich Verlegerin Ulla Unseld-Berkéwicz aus dem operativen Geschäft zurück übernimmt stattdessen den Aufsichtsratsvorsitz. mehr...

Teamleiter wird Director

Zum Jahreswechsel wird Alexander Faust neuer Director Production bei De Gruyter. Er folgt in dieser Position auf Gregor Messmer, der sich in den Ruhestand verabschiedet. Faust steuert künftig die vier Herstellungsbereiche Book Production, eProducts and Standards, Journal Production und Purchasing. mehr...

Vom Vorstandsmitglied zum Berater

Felix Rudloff, der bei Bastei Lübbe Programm und Presse verantwortet, verabschiedet sich zum Jahresende von seinem Vorstandsposten bei der AG. Er ziehe es aus persönlichen Gründen vor, künftig als selbstständiger Agent und Berater zu arbeiten, heißt es aus Köln. Rudloff wendet sich mit seiner Kündigung allerdings nicht von Bastei Lübbe ab. mehr...

Ritterschlag in Hamburg

Markus Langer übernimmt ab sofort die Geschäftsführung Programm bei Oetinger Media mit den Imprints Oetinger Audio und Oetinger Kino und dem Segment Filmrechte innerhalb der Verlagsgruppe Oetinger. Er ist seit 2007 bei den Hamburgern an Bord. mehr...

Zurück in die Fernsehwelt

Nach viereinhalb Jahren verlässt Gerhard Schneider, kaufmännischer Leiter von Suhrkamp, den Verlag. Der 48-Jährige tritt spätestens am 1. April 2016 seine neue Stelle als kaufmännischer Geschäftsführer der ARD Degeto Film GmbH an.  mehr...

Auszeit nach der Wissenschaft

Mit Ablauf des aktuellen Jahres wird Eric Merkel-Sobotta, Executive Vice President Policy & External Relations, den Wissenschaftsverlag Springer Nature verlassen, um sich zunächst einer Sabbatzeit zu widmen. Der Unternehmenssprecher war seit 2005 bei Springer beschäftigt. mehr...

Neustart als Berater

Sven Fund, zuletzt Geschäftsführer des Wissenschaftsverlags De Gruyter, hat sich in Berlin als Berater, Unternehmer und Investor selbständig gemacht. Sein Unternehmen Fullstopp ist in drei Bereichen tätig. mehr...

Stühlerücken in Ravensburg

Anuschka Albertz übernimmt zum 1. Januar 2016 die verlegerische Geschäftsführung des Ravensburger Buchverlags. Sie folgt in dieser Position auf Martin Bethke, der 2013 zu Ravensburger wechselte und das Unternehmen nun „im freundlichen, gegenseitigen Einvernehmen verlassen wird“.  mehr...

Mitgründer rückt an die Spitze

Gewundert hat sich die Buchbranche schon, als Rakuten im Februar 2014 Takahito Aiki als neuen Chef von Kobo installierte. Fast zwei Jahre später folgt das Revirement: Kobo-Mitgründer und zuletzt President Michael Tamblyn wird neuer CEO, Aiki bleibt als Chairman an Bord. mehr...

Red-Bull-Verlag holt Marketing-Profi

Top-Personalie: Markus Klose, langjährig Marketing- und Vertriebschef von Hoffmann und Campe, fängt Anfang 2016 bei der von Red Bull aufgebauten Benevento-Buchgruppe an. Klose, der über 10 Jahre bei HoCa war, wird auch bei seinem Engagement für Benevento als Director Sales die Vertriebs- und Marketingverantwortung übernehmen. mehr...

Eidgenossen auf Chefsuche

Der CEO der Orell Füssli Thalia AG, Michele Bomio, verlässt das Unternehmen Ende 2015 auf eigenen Wunsch. Finanzchef Pascal Schneebeli übernimmt interimistisch die Leitung. mehr...

Stabwechsel im Digitalbereich

Peider Bach tritt am 1. Januar 2016 die Leitung des Geschäftsbereichs Media Digital bei MairDumont an, der die elektronischen Angebote des Verlags vermarktet. Er kommt vom Telekom-Dienstleister The Digitale GmbH. Bei MairDumont folgt Bach auf Marc Hiller. mehr...

DIN-Verlag beendet Change-Prozess

Der Berliner Beuth Verlag sucht einen neuen Chef. Hans Oppermann, seit drei Jahren Vorsitzender der Geschäftsführung, verlässt den Fachverlag, der auf Fachinformationen rund um Normen spezialisiert ist. Mit 62 Mio Euro Umsatz (2014) ist die Tochter der DIN-Gruppe die Nr. 21 im buchreport-Ranking der größten Verlage. mehr...



ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de