(Anzeige)

(Anzeige)
Online
Montag, 15. Oktober 2012 (11:00 Uhr)


Christophe Maire über den Neuanfang von Txtr mit dem „Beagle“-Reader

„Der E-Book-Markt braucht Diversität“

Mit seinem Billig-Reader für 10 Euro hat Txtr auf der Frankfurter Buchmesse für Aufsehen gesorgt. Im Interview mit buchreport.de erklärt CEO Christophe Maire seine Strategie und kritisiert die Haltung der hiesigen Buchbranche: Die Stärke von Amazon sei nicht normal – und allein auf die abwartende Haltung der Verlage und Buchhändler zurückzuführen. 



blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de