first time viagra user
viagra generico
cialis tadalafil side effects
viagra recommended dosage
cialis tadalafil sildenafil generic
buy lady uk viagra
viagra tablets price
cheap cialis generic mastercard
viagra no
does generic cialis work
viagra canda
viagra female
buy viagra generic pharmacy
viagra tablets uk
(Anzeige)

(Anzeige)
Online
Mittwoch, 16. Februar 2011 (07:42 Uhr)


Französische Nationalversammlung segnet Preisbindungsgesetz ab

Bedingt fixe Preise

Die französische Nationalversammlung hat grünes Licht für das Gesetz zur Preisbindung bei E-Books gegeben. Kritiker hoffen, dass bei der jetzt anstehenden zweiten Lesung im Senat Änderungen vorgenommen werden.

Wie „Livres Hebdo“ berichtet, hat die Nationalversammlung dem Gesetzesentwurf in der umstrittenen Fassung vom 2. Februar (der die fixen Preise nur für französische E-Book-Händler vorsieht) zugestimmt. Parteien der Linken und des Zentrums hätten sich der Wahl enthalten.

Die Linke setze jetzt darauf, dass der Gesetzestext bei der zweiten Lesung im Senat modifiziert wird, was wiederum zu einer erneuten Abstimmung in der Nationalversammlung führen würde.

Hier die Rede des französischen Kultusministers Frédéric Mitterrand, der davor warnt, die Preisbindung auf Händler jenseits der französischen Grenzen auszuweiten. Dies würde zu Konflikten mit der EU-Kommission führen und zu jahrelanger Rechtsunsicherheit.




blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de