(Anzeige)

(Anzeige)
Online
Mittwoch, 23. September 2009 (08:46 Uhr)


Anhörung zum Google-Vergleich später?

Zurück an den Verhandlungstisch

Die Anhörung zum Google Settlement könnte ein zweites Mal verschoben werden. In der Nacht zu Mittwoch haben die US Authors Guild und American Association of Publishers in Absprache mit Google beim Gericht in New York um eine Verschiebung gebeten.

Ziel sei, die Vereinbarung noch einmal zu überarbeiten. Als neuen Termin haben die Parteien vorgeschlagen, am 6. November eine „Status Conference“ einzuberufen, auf der die Fortschritte der Verhandlungen und ein neuer Termin für die Anhörung diskutiert werden sollen.

Aus Sicht von Microsoft und Amazon ist das Settlement mit diesem Schritt „tot“, wie der „Bookseller“ berichtet.

bookseller.com



blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de