(Anzeige)

(Anzeige)
Verband
Freitag, 21. Dezember 2012 (13:20 Uhr)


Holger Fischelmanns verlässt die MVB

Mister Digital geht

Holger Fischelmanns verlässt die MVB zum Jahresende, um sich in der digitalen Contentvermarktung selbstständig zu machen. Der 44-Jährige ist seit 2010 in leitender Funktion im Bereich Digital Distribution / Business Development tätig. 

Zu seine Aufgaben gehörten der E-Book Reader Liro und die MVB-Shops sowie der Ausbau der Distribution von E-Books und Hörbüchern. Die Verantwortlichkeiten sollen intern neu verteilt werden.

„Ich danke Holger Fischelmanns für sein großes Engagement. Für die MVB hat er wichtige Produkte und Entwicklungen erfolgreich in den Markt gebracht und unsere Branche damit insgesamt einen Schritt weiter in die digitale Zukunft geführt", verabschiedet MVB-Chef Ronald Schild den Manager.

Vor seinem Job in Frankfurt war Fischelmanns Leiter Portalmanagement im Focus Magazin Verlag und der Claudio Medien GmbH, zuständig für Konzeption, Entwicklung und den Betrieb von Marketing-, IT- und Logistiklösungen.  Im Januar 2011 hatte die MVB das Hörbuch-Download-Portal claudio.de übernommen.  



blog comments powered by Disqus


ImpressumSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de