(Anzeige)

(Anzeige)
Buchhandel
Donnerstag, 16. Oktober 2008 (11:00 Uhr)


Erster Hugendubel/Karstadt-Shop eröffnet

Wie Weltbild, nur größer

Im Berliner Karstadt-Haus am Hermannplatz hat
die DBH auf ca. 800 qm ihre erste größere
Warenhausfläche eingerichtet, die bei iden-
tischen Möbelmodulen anders als die kleineren
Weltbild-Shops unter der Marke Hugendubel
Titel mit wichtigen Novitäten werden offensiv in
den Mittelpunkt gestellt. Warenhaustypische
Schnäppchen werden nicht besonders pointiert.

Der Buchfilialist DBH hat zur Frankfurter Buchmesse nicht nur sein ehrgeiziges Hugendubel-Haus in Stuttgart und eine zweite Großfläche in Hannover zur Sicherung der Marktführerschaft eröffnet: In Berlin ist jetzt auch die erste umgebaute Hugendubel-Filiale in einem Karstadt-Warenhaus (Hermannplatz) in Betrieb. Zwei weitere größere Karstadt-Flächen (600 bis 800 qm) werden Anfang 2009 in Dortmund und im Berliner KaDeWe folgen.

Bis auf die Größe und das Branding unterscheidet sich der Auftritt kaum von den 36 Shop-in-Shops, die die DBH unter der Marke Weltbild einrichtet und von denen die Hälfte bis zum Beginn des Weihnachtsgeschäfts entsprechend möbliert sein wird (s. buchreport.magazin 10/08). Für die Ausstattung der Flächen arbeitet die DBH mit Modulen. Entsprechend der doppelten Fläche werden unter der Marke Hugendubel mehr als 10.000 Titel angeboten.

Weitere Artikel zum Thema:



blog comments powered by Disqus


ImpressumIndie Publishingpubiz.deBuch AktuelledelweissSitemapAGB © 2014

CMS, Programmierung Design und Hosting: www.wecotec.de